Unvergessliche Momente

Von Marco Steinbrenner
 

Diese sechs Wochen wird Anna Gronover in ihrem Leben nicht mehr vergessen. So viel steht fest. „Es war eine wunderschöne und auch sehr lehrreiche Zeit“, sagt die Landesliga-Fußballerin von GW Nottuln nach ihrer Rückkehr aus Swakopmund. Die Stadtgemeinde im Westen von Namibia, in der über 40 000 Menschen leben, war für die 21-Jährige und ihren Freund Clemens Donner, Stürmer beim Westfalenligisten 1. FC Gievenbeck, im Rahmen ihres gemeinsamen Sportstudiums an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster das Ziel.

Die Beiden wohnten in einer Gastfamilie und bekamen sehr schnell zu spüren, „dass das Vereinsleben dort völlig anders abläuft als bei uns“, erzählt Anna Gronover. Das Clubheim beispielsweise habe jeden Tag von 8 bis 24 Uhr geöffnet. Es gebe festangestellte Mitarbeiter, die für das Mittagessen sorgen. Nicht nur Fußball wird dort gespielt, sondern auch Faustball und Golf. Nicht selten kommt es vor, dass sich die Menschen zum Knobeln treffen. „Es ist immer etwas los.“

Anna Gronover und Clemens Donner kümmerten sich gemeinsam um die Übungseinheiten der Nachwuchskicker, die zwischen sieben und 17 Jahre alt waren und größtenteils einen Weg von bis zu sechs Kilometern von ihrem Wohnhaus bis zur Sportanlage hinter sich bringen mussten – zu Fuß natürlich. Jedes Team besteht aus 20 Spielern und wurde zweimal pro Woche vom Duo aus dem Münsterland jeweils eine Stunde trainiert. Ein freies Wochenende war für die zwei Studenten eher die Ausnahme. Sie übernahmen nämlich bei Hallenturnieren die Betreuung. Dass sich dabei der Veranstaltungsbeginn schon mal um zwei Stunden verschob, „ist dort völlig normal und wird locker hingenommen. Mit der Pünktlichkeit haben es die Menschen in Afrika nicht so.“ Es wurde zwar in einer Halle gekickt, der Belag jedoch war Asphalt. Wenn der Ball einmal über die Torauslinie rollte, ging es einfach weiter. Und es gab noch mehr Ungewohntes: Ein Elfmeterschießen etwa dient in Namibia nicht der Entscheidungsfindung. Vielmehr wird das Penaltyschießen – wie in Deutschland beim Eishockey – angewendet.

„Technisch haben die Jungs einiges drauf“, berichtet Anna Gronover und verweist gleichzeitig auf das fehlende taktische Verständnis. Außerdem gehe es insgesamt härter zur Sache.

George Engelbauer, der seit 25 Jahren in Namibia lebt und für die Jugend-Koordination im Sportclub Swakopmund zuständig ist, „entführte“ Gronover und Donner an einem freien Tag und zeigte ihnen das Slum Mondesa. „Schon krass, wie die Leute dort leben und welche Mengen Müll herumliegen“, berichtet die Nottulnerin. Eigentlich ist Engelbauer „Mädchen für alles“ und kümmert sich auch um Sponsoren, die den Jahresbeitrag der Kinder im Verein mitfinanzieren. Dieser liegt bei umgerechnet 10 Euro. Der Spielbetrieb ist in der „Street-House-Liga“ organisiert. Die kürzeste Anreise zu einem Auswärtsspiel liegt zwischen 300 und 400 Kilometern. Die Strecken werden in einem alten Bulli zurückgelegt, in den – so Anna Gronover – in Deutschland niemand einsteigen würde. Das Fahrzeug ist eigentlich für acht Personen zugelassen. Doch das interessiert niemanden. „Die ganze Mannschaft mit 17 Spielern findet dort irgendwie Platz.“

Ganz anders sind die Bedingungen bei ihrem Heimatverein GW Nottuln vor. Die Studentin für Sport- und Ernährungswissenschaften befindet sich im fünften Semester und überlegt, die B-Lizenz zu erwerben. „Der zeitliche Umfang ist allerdings beachtlich“, sagt die Übungsleiterin der Nottulner U17-Juniorinnen. „Der Job als Trainerin macht mir, obwohl er sehr zeitaufwendig ist, schon eine Menge Spaß.“ Neben ihrer aktiven Laufbahn in der Landesliga-Mannschaft verbringt Gronover viel Freizeit im Baumberge-Stadion, das die 21-Jährige schon als „zweites Zuhause“ bezeichnet.

Schon krass, wie die Leute dort leben und welche Mengen Müll herumliegen.“ - Anna Gronover

 

Quelle: Westfälische Nachrichten (19.09.2014)

 


Aktuelles

Fußball: Westfalenligist spielt bei TSG Dülmen 1:1 - Vieles neu bei GW Nottuln

So., 14.07.2019

Nottuln - Aller Anfang ist schwer. Neu-Westfalenligist GW Nottuln kam am Samstag in einem Testspiel beim Fußball-Bezirksligisten TSG Dülmen nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Von Johannes Oetz mehr...

Fußball: Kreisliga A - Lukas Mersmann trifft beim 3:1-Sieg von GW Nottuln II

So., 14.07.2019

Nottuln - Schöner Einstand für Mario Popp: Der neue Coach des A-Ligisten GW Nottuln II gewann mit seinem Team das erste Vorbereitungsspiel beim SuS Legden II. Von Johannes Oetz mehr...

Fußball: Westfalenliga - GW Nottuln: „Die Spieler haben gut gearbeitet“

Fr., 12.07.2019

Nottuln - Das Training hat begonnen, die Stimmung ist gut, die Spieler sind motiviert. Westfalenligist GW Nottuln bestreitet sein erstes Testspiel am Samstag (13. Juli) beim Dauergegner TSG Dülmen. Von Frank Vogel mehr...

Fußball: Westfalenliga - GW Nottuln: Zum Auftakt ein spannendes Derby

Di., 09.07.2019

Nottuln - Mit dem 1. FC Gievenbeck kommt ein interessanter Gegner in Baumberge-Stadion, wenn die Saison für Westfalenliga-Aufsteiger GW Nottuln beginnt. Von Frank Vogel mehr...

Fußball: Westfalenliga - Frühes Pokalspiel für GW Nottuln bei Borussia Darup

Mo., 08.07.2019

Nottuln - Nur wenige Tage nach dem Trainingsauftakt bestreitet Fußball-Westfalenligist GW Nottuln bereits das erste Testspiel. Von Johannes Oetz mehr...

Fußball: Westfalenliga - Direkt eine sehr intensive Einheit für GW Nottuln

So., 07.07.2019

Nottuln - Die Sommerpause ist nun auch beim Landesliga-Meister GW Nottuln vorüber. Am Samstag bat der neue GWN-Trainer Jens Niehues seine Kadetten zur ersten Einheit. Von Johannes Oetz mehr...

Fußball: Staffeleinteilung - GW Nottuln nur noch mit drei Teams überkreislich vertreten

Sa., 06.07.2019

Nottuln - Nach dem Abstieg der U 17-Junioren aus der Bezirksliga sowie dem freiwilligen Rückzug der U 17-Juniorinnen aus der gleichen Liga, sind die Nachfußballer von GW Nottuln in der kommenden Saison nur noch mit drei Teams überkreislich vertreten. Von Berthold Hagedorn mehr...

Fußball: Westfalenliga - Neustart für alle Spieler von GW Nottuln bei Jens Niehues

Fr., 05.07.2019

Nottuln - Das Abenteuer kann beginnen: Am Samstag (6. Juli) startet Westfalenliga-Aufsteiger Grün-Weiß Nottuln mit der Vorbereitung auf die Saison 2019/20. Von Johannes Oetz mehr...

Schnuppertraining 2019 bei GWN

Es ist wieder soweit! GWN lädt zu einem offenen Schnuppertraining für alle Jungendlichen (m/w) ein. 

Schnuppertraining 2019

... mehr

Fußball: Westfalenliga und Frauen-Landesliga - Nur 15 Teams in der Staffel mit GW Nottuln

Mo., 01.07.2019

Nottuln - Deutlich weitere Reisen stehen für Neu-Westfalenligist GW Nottuln in der kommenden Saison an. Bei den Landesliga-Fußballerinnen der Grün-Weißen ändert sich indes recht wenig. Von Johannes Oetz mehr...

 Fußball: Westfalenligist spielt bei TSG Dülmen 1:1 - Vieles neu bei GW Nottuln

Fußball: Westfalenligist spielt bei TSG Dülmen 1:1 - Vieles neu bei GW Nottuln

 Fußball: Westfalenligist spielt bei TSG Dülmen 1:1 - Vieles neu bei GW Nottuln mehr...

 Fußball: Kreisliga A - Lukas Mersmann trifft beim 3:1-Sieg von GW Nottuln II

Fußball: Kreisliga A - Lukas Mersmann trifft beim 3:1-Sieg von GW Nottuln II

 Fußball: Kreisliga A - Lukas Mersmann trifft beim 3:1-Sieg von GW Nottuln II mehr...

 Fußball: Westfalenliga - GW Nottuln: „Die Spieler haben gut gearbeitet“

Fußball: Westfalenliga - GW Nottuln: „Die Spieler haben gut gearbeitet“

 Fußball: Westfalenliga - GW Nottuln: „Die Spieler haben gut gearbeitet“ mehr...

 Fußball: Westfalenliga - GW Nottuln: Zum Auftakt ein spannendes Derby

Fußball: Westfalenliga - GW Nottuln: Zum Auftakt ein spannendes Derby

 Fußball: Westfalenliga - GW Nottuln: Zum Auftakt ein spannendes Derby mehr...

 Fußball: Westfalenliga - Frühes Pokalspiel für GW Nottuln bei Borussia Darup

Fußball: Westfalenliga - Frühes Pokalspiel für GW Nottuln bei Borussia Darup

 Fußball: Westfalenliga - Frühes Pokalspiel für GW Nottuln bei Borussia Darup mehr...

 Fußball: Westfalenliga - Direkt eine sehr intensive Einheit für GW Nottuln

Fußball: Westfalenliga - Direkt eine sehr intensive Einheit für GW Nottuln

 Fußball: Westfalenliga - Direkt eine sehr intensive Einheit für GW Nottuln mehr...

 Fußball: Staffeleinteilung - GW Nottuln nur noch mit drei Teams überkreislich vertreten

Fußball: Staffeleinteilung - GW Nottuln nur noch mit drei Teams überkreislich vertreten

 Fußball: Staffeleinteilung - GW Nottuln nur noch mit drei Teams überkreislich vertreten mehr...

 Fußball: Westfalenliga - Neustart für alle Spieler von GW Nottuln bei Jens Niehues

Fußball: Westfalenliga - Neustart für alle Spieler von GW Nottuln bei Jens Niehues

 Fußball: Westfalenliga - Neustart für alle Spieler von GW Nottuln bei Jens Niehues mehr...

Schnuppertraining 2019 bei GWN

Schnuppertraining 2019 bei GWN

... mehr
 Fußball: Westfalenliga und Frauen-Landesliga - Nur 15 Teams in der Staffel mit GW Nottuln

Fußball: Westfalenliga und Frauen-Landesliga - Nur 15 Teams in der Staffel mit GW Nottuln

 Fußball: Westfalenliga und Frauen-Landesliga - Nur 15 Teams in der Staffel mit GW Nottuln mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren