Sprung auf Platz drei

Nottuln - GW Nottulns Reserve gewann in einem vorgezogenen Meisterschaftsspiel bei SW Holtwick mit 4:2 (1:2) und rückte so - zumindest für ein paar Tage - auf Platz drei vor.

 

Von Marco Steinbrenner
 

Zumindest bis zum morgigen Sonntag um kurz vor 17 Uhr dürfen sich die Kreisliga A-Fußballer von GW Nottuln II über den dritten Tabellenplatz freuen. Das Team von Trainer Markus Lindner gewann bereits am Donnerstag bei SW Holtwick mit 4:2 (1:2) und feierte im neunten Saisonspiel den vierten Sieg. „Die drei Punkte sind aufgrund einer deutlichen Steigerung nach der Pause hochverdient“, freute sich der Nottulner Übungsleiter.

Mit Thorsten Scholz, Umut Berke und Gjemajl Perzhollaj standen im Vergleich zum 2:2 gegen Fortuna Seppenrade drei Akteure aus dem Westfalenliga-Kader neu in der Anfangsformation. „Zu Beginn war noch ein wenig Sand im Getriebe“, suchte Lindner nach Gründen, warum die Gastgeber nach einer halben Stunde durch einen Sonntagsschuss von Chris Klöpper (20.) und ein Tor durch Robin Klöpper (30.) mit 2:0 in Führung lagen. „Bis dahin haben wir nicht aggressiv gegen den Ball gearbeitet und uns den Schneid abkaufen lassen.“

Der 1:2-Anschlusstreffer durch Perzhollaj – Nottulns Neuzugang traf in der 38. Minute mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 20 Metern – und die deutliche Kabinenansprache von Markus Lindner sorgten dafür, dass die Grün-Weißen letztendlich den nächsten Dreier bejubeln durften.

Kapitän Lukas Janning gelang zunächst nach einer tollen Vorarbeit von Timo Schwabe in der 61. Minute der 2:2-Ausgleich. Elf Minuten später traf Umut Berke mit einem im Nachschuss verwandelten Foulelfmeter zur erstmaligen Nottulner Führung. „Der Schuss beim Strafstoß hatte vielleicht eine Geschwindigkeit von 25 km/h. Ich habe selten einen so schlechten Elfmeter gesehen“, so Lindner. Wenige Sekunden vor dem Abpfiff erzielte Gjemajl Perzhollaj unter den Augen seines Trainers Dirk Altkrüger den 4:2-Endstand.

Die Lindner-Elf ist damit seit vier Begegnungen ungeschlagen und holte in diesem Zeitraum acht Punkte. Der GWN II-Übungsleiter hatte ein Kompliment für seine Ergänzungsspieler parat: „Die Jungs brennen auf ihren Einsatz. Ich habe derzeit ein Luxusproblem. Mir standen heute sechs Akteure auf der Bank zur Verfügung, die ich ohne Weiteres auch von Beginn an hätte bringen können.“ Nach einem spielfreien Wochenende ist die Reserve erst wieder am 26. Oktober daheim gegen GW Hausdülmen gefordert. „Dann wollen wir endlich auch wieder zu Hause dreifach punkten.“

GWN II: Walter – Scholz, Thies, Klaus, Schöne (60. Demes) – Berke, Helms (75. Bünker), Schwering, Janning – Perzhollaj, Schwabe (87. Feitscher).

 

Quelle: Westfälische Nachrichten (10.10.2014)


Aktuelles

Pfingstturnier 2019

PFINGSTTUNIER 2019

 

 

... mehr

Fußball: Landesliga - Schreibt GWN wieder Geschichte?

Di., 16.04.2019

Nottuln - Am 13. Juni 2013 stieg GW Nottuln nach einem 2:1-Sieg in der Aufstiegsrelegation gegen Fichte Bielefeld in die Westfalenliga auf. Drei Jahre behaupteten sich die Grün-Weißen in dieser Spielklasse, ehe 2016 der Abstieg in die Landesliga folgte. In diesem Jahr könnte es mit der Rückkehr in die Westfalenliga klappen. Von Heiner Gerull mehr...

Fußball: Landesliga - GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit

So., 14.04.2019

 

Nottuln - Grün-Weiß Nottuln kehrte mit einem 1:1-Remis vom Gastspiel bei SuS Stadtlohn heim. Hinterher wusste GW-Trainer Oliver Glaser genau einzuordnen, was der Punkt wert ist. So schiedlich-friedlich, wie es das Ergebnis vermuten lässt, ging es indes nicht zu . . . Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld - GWN-Reserve hat das Siegen nicht verlernt

So., 14.04.2019

Nottuln - Die „Zweite“ von GW Nottuln hat das Siegen nicht verlernt. Das stellte die Mannschaft von Trainer Oliver Gerson beim ASC Schöppingen unter Beweis, wo sie das erste Erfolgserlebnis des Jahres 2019 feierte. Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Frauen-Landesliga - GWN-Fußballerinnen schlagen sich tapfer

So., 14.04.2019

Nottuln - Landesliga-Schlusslicht GW Nottuln schlug sich tapfer gegen Spitzenreiter FC Rhade. Mit ein bisschen mehr Glück wäre sogar mehr möglich gewesen als ein 0:4. Von Heiner Gerull mehr...

Juniorenfußball GW Nottuln - „Pflichtsieg“ für weibliche U 17

Mo., 08.04.2019

Nottuln - Zahlreiche Junioren-Mannschaften der DJK GW Nottuln waren am Wochenende - sowohl auf kreislicher als auch auf überkreislicher Ebene – im Einsatz – mit überwiegend positiven Ergebnissen. Von Berthold Hagedorn mehr...

Fußball: Landesliga - Ein Mann für späte Tore

So., 07.04.2019

Nottuln - GWN-Trainer Oliver Glaser ist erleichtert: „Wir freuen uns natürlich sehr über die drei Punkte, dürfen das Glück jedoch auch nicht überstrapazieren.“ Mit einem Tor in der Nachspielzeit sichert sich Nottuln den Sieg über den BSV Roxel. Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Kreisliga A - „Anti-Fußballer“ entführen Zähler

So., 07.04.2019

Nottuln - Nottulns Landesliga-Reserve verliert mit 2:3 (2:2) und wartet im Jahr 2019 weiterhin auf den ersten Sieg. Immerhin: Der Vorsprung zu einem Abstiegsplatz beträgt unverändert sechs Punkte. Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Frauen-Landesliga - Nächste Niederlage für das GWN-Team

So., 07.04.2019

Nottuln - Wieder eine Niederlage für die Landesliga-Fußballerinen von GW Nottuln. Trainerin Anna Donner war nicht begeistert: „Der Gegner hat uns gezeigt, wie man im Abstiegskampf auftreten muss.“ Von Thomas Austermann mehr...

Fußball-Landesliga: 1:4-Niederlage gegen SpVg. Brakel - Die Luft wird dünner für Nottulns A-Junioren

Mo., 08.04.2019

Nottuln - Die Luft im Kampf um den Klassenerhalt in der U-19-Landesliga wird für die Nachwuchsfußballer von GW Nottuln immer dünner. Das Team von Trainer Patrick Kemmerling verlor im Baumberge-Stadion gegen die Spvg. 20 Brakel mit 1:4 (1:1) und fiel auf den vorletzten Tabellenplatz zurück. Der Rückstand auf den rettenden neunten Rang beträgt fünf Begegnungen vor dem Saisonende allerdings nur einen Punkt. Von Marco Steinbrenner mehr...

Pfingstturnier 2019

Pfingstturnier 2019

... mehr
 Fußball: Landesliga - Schreibt GWN wieder Geschichte?

Fußball: Landesliga - Schreibt GWN wieder Geschichte?

 Fußball: Landesliga - Schreibt GWN wieder Geschichte? mehr...

 Fußball: Landesliga - GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit

Fußball: Landesliga - GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit

 Fußball: Landesliga - GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit mehr...

 Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld - GWN-Reserve hat das Siegen nicht verlernt

Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld - GWN-Reserve hat das Siegen nicht verlernt

 Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld - GWN-Reserve hat das Siegen nicht verlernt mehr...

 Fußball: Frauen-Landesliga - GWN-Fußballerinnen schlagen sich tapfer

Fußball: Frauen-Landesliga - GWN-Fußballerinnen schlagen sich tapfer

 Fußball: Frauen-Landesliga - GWN-Fußballerinnen schlagen sich tapfer mehr...

 Juniorenfußball GW Nottuln - „Pflichtsieg“ für weibliche U 17

Juniorenfußball GW Nottuln - „Pflichtsieg“ für weibliche U 17

 Juniorenfußball GW Nottuln - „Pflichtsieg“ für weibliche U 17 mehr...

 Fußball: Landesliga - Ein Mann für späte Tore

Fußball: Landesliga - Ein Mann für späte Tore

 Fußball: Landesliga - Ein Mann für späte Tore mehr...

 Fußball: Kreisliga A - „Anti-Fußballer“ entführen Zähler

Fußball: Kreisliga A - „Anti-Fußballer“ entführen Zähler

 Fußball: Kreisliga A - „Anti-Fußballer“ entführen Zähler mehr...

 Fußball: Frauen-Landesliga - Nächste Niederlage für das GWN-Team

Fußball: Frauen-Landesliga - Nächste Niederlage für das GWN-Team

 Fußball: Frauen-Landesliga - Nächste Niederlage für das GWN-Team mehr...

 Fußball-Landesliga: 1:4-Niederlage gegen SpVg. Brakel - Die Luft wird dünner für Nottulns A-Junioren

Fußball-Landesliga: 1:4-Niederlage gegen SpVg. Brakel - Die Luft wird dünner für Nottulns A-Junioren

 Fußball-Landesliga: 1:4-Niederlage gegen SpVg. Brakel - Die Luft wird dünner für Nottulns A-Junioren mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren