Spielerisch überzeugt

 

Von Werner Szybalski

 

Die U13-Junioren von GW Nottuln verpassten denkbar knapp bei ihrem eigenen Hallenturnier den Einzug ins Finale. Die Schützlinge von GWN-Trainer Peter Arning spielten eine sehr gute Vorrunde, scheiterten aber im Halbfinale im Neunmeterschießen am späteren Turniersieger 1. FC Gievenbeck und wurden schließlich Vierter. Die Münsteraner wiederum bezwangen im Finale den Hombrucher SV mit 3:1.

„Wir wollten ein Turnier auf Bezirksliga-Niveau. Ich denke, jeder in der Halle hat gesehen, dass uns dies gelungen ist“, freute sich Arning besonders über das kurzfristige Erscheinen des TuS Haltern. Am Samstag hatte Westfalia Rhynern die Turnierteilnahme abgesagt. „Das geht gar nicht. Herzlichen Dank an den TuS Haltern, der am Sonntag kurzfristig eine Mannschaft stellte und anreiste. So konnte das Turnier mit zehn Teams in zwei Gruppen stattfinden“, ärgerte sich Peter Arning über Rhynern.

Am Sonntagnachmittag eröffnete der TuS Haltern das Turnier. Die unvorbereitet erschienen Jungs hatten allerdings kaum ein Chance. In der Gruppe setzte sich Gastgeber GW Nottuln mit drei Siegen gegen Haltern (3:0), SuS Olfen (6:3) und den Gruppenzweiten TSV Marl-Hüls (3:2) sowie zum Auftakt einem 3:3-Unentschieden gegen Borussia Münster als Gruppenerster ungeschlagen durch.

Aus der zweiten Gruppe zogen unbezwungen der 1. FC Gievenbeck und der Hombrucher SV, eine mit aussortierten BVB-Spielern gespickte Mannschaft, ins Halbfinale ein. Für RW Ahlen, den Hammer SV und den VfB Waltrop war das Turnier nach der Vorrunde beendet.

Der Nachwuchs des Gastgebers traf im ersten Spiel um den Einzug ins Finale auf den körperlich klar überlegenen 1. FC Gievenbeck, der zweimal in Führung gehen konnte. Die spielerisch besseren Nottulner erzwangen aber durch zweimaliges Egalisieren ein Entscheidungsschießen. Die Gievenbecker gewannen dieses knapp mit 3:2, sodass GW Nottuln nach der 4:5-Niederlage nur das kleine Finale blieb.

Im zweiten Halbfinale zwischen dem 3:2-Sieger Hombrucher SV und dem TSV Marl-Hüls ging es hoch her, wobei die Marler erst Glück und dann viel Pech hatten. Nach dem 0:1-Rückstand erzwangen sie zwei Hombrucher Eigentore, sodass Marl-Hüls in Front lag. Durch Powerspiel gelang Hombruch der Ausgleich. Wenig später lag ein Hombrucher verletzt im Mittelkreis. Der Schiedsrichter hatte indes kein regelwidriges Verhalten gesehen und ließ den Angriff des TSV laufen. Erst als der Marl-Hülser einschussbereit im Strafraum stand, erfolgte die Spielunterbrechung. Der Ball landete zwar im Tor, der Treffer zählte aber nicht. Es waren nur noch wenige Sekunden zu spielen, als bei einem harmlosen Rückpass sich der TSV Marl-Hüls den Ball ins eigene leere Tor schob – mehr Pech geht nicht. Hombruch zog durch den 3:2-Erfolg mit drei (!) Eigentoren in der Partie ins Endspiel ein.

Die jungen Nottulner waren zwar klar favorisiert, aber die Marl-Hülser nahmen als Trostpflaster den Pokal für den dritten Platz mit. Vier Mal konterten sie die Gastgeber aus und setzten sich mit 4:1 durch.

Nach dem Endspiel jubelten schließlich die Gievenbecker, die die Hombrucher mit 3:1 bezwangen.

 

Quelle: Westfälische Nachrichten (22.12.2014)


Aktuelles

Fußball: Westfalenliga Neue Gesichter bei Grün-Weiß Nottuln

Freitag, 03.07.2020, 07:56 Uhr

Nottuln - Acht Spieler verließen die erste Fußballmannschaft von GW Nottuln, sechs Neue kamen hinzu. Damit geht der Westfalenligist mit einem 24 Mann starken Kader in die Saison 2020/21.

GW Nottuln - Neuer Hauptsponsor für die Erste

Sonntag, 28.06.2020, 18:12 Uhr

Nottuln - Achim Kopka musste nicht lange überlegen: „Wir finden es wunderbar, dass wir dem Verein jetzt etwas zurückgeben können“, sagt der neue Hauptsponsor der ersten Fußballmannschaft von GW Nottuln.

Fußball: Westfalenliga - Zwei Hochkaräter für GW Nottuln

Freitag, 05.06.2020, 06:57 Uhr

Nottuln - Noch vor der durch die Corona-Pandemie bedingten Spielpause verpflichtete Fußball-Westfalenligist GW Nottuln für die neue Saison zwei weitere Spieler. Mario Dening ist ein Rückkehrer, Semih Daglar kommt vom SC Roland.

Dülmener mit viel Erfahrung - André Bertelsbeck wird Sportlicher Leiter bei GW Nottuln

Dienstag, 26.05.2020, 18:47 Uhr

Nottuln - André Bertelsbeck ist ein Vollblutfußballer und bringt jede Menge Erfahrung mit. Deshalb ist die Fußballabteilung von GW Nottuln glücklich, ihn als Sportlichen Leiter gewonnen zu haben. Von Johannes Oetz mehr...

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - Jan Ehm kehrt zu GW Nottuln zurück

Dienstag, 19.05.2020, 17:50 Uhr

Nottuln - Der Kader des A-Ligisten GW Nottuln II für die Fußball-Saison 2020/21 ist komplett: Als letzten Neuzugang präsentierten die Grün-Weißen jetzt mit Jan Ehm einen Rückkehrer.

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln II stellt drittfairste Mannschaft

Freitag, 15.05.2020, 14:53 Uhr

Kreis Coesfeld - Die abgebrochene Fußball-Saison 2019/20 war mehr als ungewöhnlich für alle Beteiligten. Dennoch gab es auch in der verkürzten Serie einige spannende Zahlen.

A-Ligist GW Nottuln II stellt die Mannschaft für die neue Saison zusammen „Wir haben tolle Verstärkungen“

Freitag, 27.03.2020, 19:42 Uhr

Nottuln - A-Ligist GW Nottuln II stellt die Mannschaft für die neue Saison zusammen. Und Trainer Mario Popp ist zufrieden. Es gibt eine Reihe von tollen Neuzugängen. Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Westfalenliga - Fußballer von GW Nottuln schwitzen für guten Zweck

Freitag, 24.04.2020, 18:43 Uhr

Nottuln - Die erste Fußballmannschaft von GW Nottuln hatte eine gute Idee: In der durch die Corona-Krise bedingten Spielpause spulen die Akteure ihr Fitnessprogramm ab, das Sponsoren mit Geld unterstützen sollen. Der Erlös geht zunächst an die Hospizbewegung Nottuln. mehr...

GW Nottuln - Talent trifft auf Erfahrung

Montag, 23.03.2020, 19:59 Uhr

Osterwick/Nottuln - Es ist entschieden: Fußballtalent Noah Eggemann verlässt die DJK Nottuln und wechselt nach Osterwick. Dort verspricht man sich viel von dem Neuzugang. Von Frank Wittenberg mehr...

Fußball: Junioren - Wohin geht die Reise für Noah Eggemann von GW Nottuln?

Dienstag, 10.03.2020, 18:00 Uhr

Nottuln - Noah Eggemann steckt inmitten der Findungsphase. Dem U-19-Kicker von GW Nottuln liegt ein Angebot seines aktuellen Clubs vor. Westfalenliga-Coach Jens Niehues würde den 18-jährigen Stürmer gerne halten. Die Alternative: A-Ligist Westfalia Osterwick. Der Heimatverein Eggemanns, der künftig viel vor hat und auf junge Talente baut.

 Fußball: Westfalenliga Neue Gesichter bei Grün-Weiß Nottuln

Fußball: Westfalenliga Neue Gesichter bei Grün-Weiß Nottuln

 Fußball: Westfalenliga Neue Gesichter bei Grün-Weiß Nottuln

 GW Nottuln - Neuer Hauptsponsor für die Erste

GW Nottuln - Neuer Hauptsponsor für die Erste

 GW Nottuln - Neuer Hauptsponsor für die Erste mehr...

 Fußball: Westfalenliga - Zwei Hochkaräter für GW Nottuln

Fußball: Westfalenliga - Zwei Hochkaräter für GW Nottuln

 Fußball: Westfalenliga - Zwei Hochkaräter für GW Nottuln mehr...

Dülmener mit viel Erfahrung - André Bertelsbeck wird Sportlicher Leiter bei GW Nottuln

Dülmener mit viel Erfahrung - André Bertelsbeck wird Sportlicher Leiter bei GW Nottuln

Fußball: Dülmener mit viel Erfahrung - André Bertelsbeck wird Sportlicher Leiter bei GW Nottuln mehr...

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - Jan Ehm kehrt zu GW Nottuln zurück

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - Jan Ehm kehrt zu GW Nottuln zurück

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - Jan Ehm kehrt zu GW Nottuln zurück mehr...

 Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln II stellt drittfairste Mannschaft

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln II stellt drittfairste Mannschaft

 Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln II stellt drittfairste Mannschaft mehr...

 A-Ligist GW Nottuln II stellt die Mannschaft für die neue Saison zusammen „Wir haben tolle Verstärkungen“

A-Ligist GW Nottuln II stellt die Mannschaft für die neue Saison zusammen „Wir haben tolle Verstärkungen“

 A-Ligist GW Nottuln II stellt die Mannschaft für die neue Saison zusammen „Wir haben tolle Verstärkungen“ mehr...

 Fußball: Westfalenliga - Fußballer von GW Nottuln schwitzen für guten Zweck

Fußball: Westfalenliga - Fußballer von GW Nottuln schwitzen für guten Zweck

 Fußball: Westfalenliga - Fußballer von GW Nottuln schwitzen für guten Zweck mehr...

GW Nottuln - Talent trifft auf Erfahrung

GW Nottuln - Talent trifft auf Erfahrung

GW Nottuln - Talent trifft auf Erfahrung mehr...

 Fußball: Junioren - Wohin geht die Reise für Noah Eggemann von GW Nottuln?

Fußball: Junioren - Wohin geht die Reise für Noah Eggemann von GW Nottuln?

 Fußball: Junioren - Wohin geht die Reise für Noah Eggemann von GW Nottuln? mehr...
361gradmedien

weitere Sponsoren