Nottuln hat Glück

 

Von Johannes Oetz

 

Die mit Spannung erwartete Westfalenliga-Partie zwischen GW Nottuln und der Spielvereinigung Vreden mit Nottulns Ex-Trainer Marcus Feldkamp an der Seitenlinie endete am Sonntag ohne Sieger: Nach 90 Minuten verließen die Grün-Weißen den Platz mit einem glücklichen Punktgewinn. Lukas Mersmann hatte die Gastgeber zwar in der 45. Minute mit 1:0 in Führung gebracht, doch Nils Temme glich für die immer stärker werdenden Vredener nach dem Seitenwechsel aus (66.). Dass die Nottulner nicht sogar noch verloren, hatten sie auch Glücksgöttin Fortuna zu verdanken, denn zweimal rettete der Pfosten.

In der ersten Halbzeit dominierte im Baumberge-Stadion jedoch der Platzherr. Semih Tompa (4.) und Marvin Möllers (12.) vergaben die ersten Chancen für die Grün-Weißen. Auf der Gegenseite war Nils Temme in der 22. Minute überrascht, als er nach einem Einwurf urplötzlich frei zum Schuss kam. Sein Abschluss war daher harmlos.

Doch dann waren die Gastgeber wieder am Drücker. Lucas Morzonek und im Nachschuss Oliver Leifken (35.) vergaben. Zwei Minuten später erwischte Leifken das Leder bei der nächsten Chance nicht richtig, sodass der Ball ins Aus trudelte. Aber auch Mike Börsting hatte in der 39. Minute Probleme, das Spielgerät mit voller Wucht zu treffen – Nottulns Torhüter Malte Wilmsen konnte problemlos parieren.

Nach einer Unterbrechung Sekunden vor dem Pausenpfiff, Gäste-Akteur Jan-Niklas Temme musste den Platz verletzt verlassen und wurde anschließend ausgewechselt, lief bereits die Nachspielzeit, als Lukas Mersmann einen Eckball von Lucas Morzonek wuchtig zur Führung in die Maschen köpfte. Der Innenverteidiger hatte sich im Rücken der Abwehr davongestohlen und das Leder am Außenpfosten stehend ins Tor geköpft.

Eigentlich hätte die Führung den Platzherren in Hälfte zwei noch mehr Sicherheit geben müssen, doch auf einmal riss der grün-weiße Faden. Vreden wurde immer stärker, während sich die Nottulner einen Fehlpass nach dem anderen leisteten. In der 63. Minute hatte Nils Temme noch Pech, als er mit seinem Schuss nur den Außenpfosten traf. Drei Minuten später machte er es aber besser: Einen Freistoß zirkelte er genau in den Torwinkel zum 1:1. Malte Wilmsen war machtlos.

Wieder nur 120 Sekunden später jubelten die Gäste erneut, doch das Tor wurde aufgrund eines Foulspiels an Christoph Hohmann zurecht nicht gegeben.

Die letzte brenzlige Situation mussten die Gastgeber dann in der 74. Minute überstehen, als erneut der auffällige Nils Temme nach einem schönen Sololauf nur den Pfosten traf. Danach war der Schwung der Gäste dahin. Und da auch die Gastgeber keinen Druck mehr auf das Gäste-Gehäuse ausüben konnten, blieb es beim Unentschieden.

„Eigentlich hatten wir das Spiel im Griff. Doch dann haben wir zu viele Standards zugelassen. Und das ist nun einmal eine Qualität der Vredener“, sagte Nottulns Trainer Dirk Altkrüger, der mit dem Punktgewinn zufrieden war.

 

Quelle: Westfälische Nachrichten (09.11.2014)


Aktuelles

Landesliga 4 - GW Nottuln reicht eine ordentliche Halbzeit

So., 05.08.2018

 

Gescher/Nottuln - Landesligist GW Nottuln hat das Achtelfinale im Kreispokal erreicht. Dort wartet eine Überraschung. Von Marco Steinbrenner mehr...

Kreisliga A - GW Nottuln: Reserve spielt stark auf

So., 05.08.2018

Nottuln - Es läuft: GW Nottuln II hat das letzte Vorbereitungsspiel vor dem Beginn der neuen Saison in Flaesheim gewonnen. Von Marco Steinbrenner mehr...

Damen-Landesliga - Damen von GW Nottuln torhungrig

So., 05.08.2018

Nottuln - Die Landesliga-Damen von GW Nottuln haben zwei Testspiele gewonnen – und das trotz eines kräftezehrenden Trainingslagers. Von Patrick Schulte mehr...

GW Nottuln II - Linus Sonneborn: Talent in der zweiten Reihe

Fr., 03.08.2018

Nottuln - Bei der Turnierwoche in Hohenholte zeigte er zuletzt sein Können: Linus Sonneborn. Der Stürmer von GW Nottuln II ist für die A-Liga ein sehr guter Stürmer. Doch höher kann er im Moment nicht spielen. Von Corona Büning mehr...

DJK Grün-Weiß Nottuln - „Zu viele Chancen liegen gelassen“

Do., 02.08.2018

Nottuln - Am Ende lautete das Ergebnis 1:1 gegen die Bezirksliga-Kicker der TSG Dülmen. Landesligist GW Nottuln vergab eine Fülle von Chancen. Von Marco Steinbrenner

Erstrundenspiel im Kreispokal - Standesgemäßer 5:0-Erfolg für GW Nottuln

So., 29.07.2018

Nottuln - Durch einen souveränen und ungefährdeten 5:0 (1:0)-Sieg bei den Kreisliga A-Fußballern von GW Lünten hat sich Landesligist GW Nottuln für die zweite Runde im DFB-Pokal auf Kreisebene qualifiziert. Von Marco Steinbrenner

Volksbank-Baumberge-Cup in Hohenholte GW Nottuln II verabschiedet sich erhobenen Hauptes

Mi., 25.07.2018

Hohenholte - Der BSV Roxel II nimmt am Samstag beim Turnier in Hohenholte am Finaltag teil. Daran änderte auch die 1:2-Niederlage gegen GW Nottuln II im letzten Gruppenspiel nichts. Die Grün-Weißen sind hingegen raus. Von Johannes Oetz

Landesliga 4 GW Nottuln überzeugt in Mesum

Mi., 25.07.2018

Nottuln - GW Nottuln ist bereit für das Pokalspiel am Freitag in Lünten: Am Dienstag besiegte der Landesligist in einem Testspiel den Westfalenliga-Aufsteiger SV Mesum mit 4:2. Von Marco Steinbrenner

Eintracht-Pokal in Ahaus - Raus, aber extrem zufrieden

Mi., 18.07.2018

Nottuln - Mit 1:4 unterlag GW Nottuln im letzten Spiel der Vorrunde beim Eintracht-Pokal in Ahaus der Spielvereinigung in Vreden. Das Ergebnis spiegelt die Leistung allerdings nicht wieder. Von Marco Steinbrenner mehr...

Eintracht-Pokal in Ahaus - Halbfinale sitzt für GW Nottuln noch drin

So., 15.07.2018

Nottuln - In der zweiten Partie beim Eintracht-Pokal in Ahaus setzte sich GW Nottuln mit 2:1 gegen Nordhorn durch. Am Dienstag spielt der Landesligist nun gegen den Westfalenligisten Vreden. Von Johannes Oetz mehr...

Landesliga 4 - GW Nottuln reicht eine ordentliche Halbzeit

Landesliga 4 - GW Nottuln reicht eine ordentliche Halbzeit

Fußball: Landesliga 4 - GW Nottuln reicht eine ordentliche Halbzeit mehr...

Kreisliga A - GW Nottuln: Reserve spielt stark auf

Kreisliga A - GW Nottuln: Reserve spielt stark auf

Fußball: Kreisliga A - GW Nottuln: Reserve spielt stark auf mehr...

Damen-Landesliga - Damen von GW Nottuln torhungrig

Damen-Landesliga - Damen von GW Nottuln torhungrig

Fußball: Damen-Landesliga - Damen von GW Nottuln torhungrig mehr...

GW Nottuln II - Linus Sonneborn: Talent in der zweiten Reihe

GW Nottuln II - Linus Sonneborn: Talent in der zweiten Reihe

Fußball: GW Nottuln II - Linus Sonneborn: Talent in der zweiten Reihe mehr...

DJK Grün-Weiß Nottuln - „Zu viele Chancen liegen gelassen“

DJK Grün-Weiß Nottuln - „Zu viele Chancen liegen gelassen“

DJK Grün-Weiß Nottuln - „Zu viele Chancen liegen gelassen“ mehr...

Erstrundenspiel im Kreispokal - Standesgemäßer 5:0-Erfolg für GW Nottuln

Erstrundenspiel im Kreispokal - Standesgemäßer 5:0-Erfolg für GW Nottuln

Fußball: Erstrundenspiel im Kreispokal - Standesgemäßer 5:0-Erfolg für GW Nottuln mehr...

Volksbank-Baumberge-Cup in Hohenholte GW Nottuln II verabschiedet sich erhobenen Hauptes

Volksbank-Baumberge-Cup in Hohenholte GW Nottuln II verabschiedet sich erhobenen Hauptes

Fußball: Volksbank-Baumberge-Cup in Hohenholte GW Nottuln II verabschiedet sich erhobenen Hauptes mehr...

Landesliga 4 GW Nottuln überzeugt in Mesum

Landesliga 4 GW Nottuln überzeugt in Mesum

Fußball: Landesliga 4 GW Nottuln überzeugt in Mesum mehr..

Eintracht-Pokal in Ahaus - Raus, aber extrem zufrieden

Eintracht-Pokal in Ahaus - Raus, aber extrem zufrieden

Fußball: Eintracht-Pokal in Ahaus - Raus, aber extrem zufrieden mehr...

Eintracht-Pokal in Ahaus - Halbfinale sitzt für GW Nottuln noch drin

Eintracht-Pokal in Ahaus - Halbfinale sitzt für GW Nottuln noch drin

Fußball: Eintracht-Pokal in Ahaus - Halbfinale sitzt für GW Nottuln noch drin mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren