Nicht schon wieder. . .

 
Von Marco Steinbrenner
 

Als der sehr souverän leitende Schiedsrichter Björn Backhaus (Bochum) das Westfalenliga-Spiel zwischen GW Nottuln und dem VfB Fichte Bielefeld abpfiff, starrte GWN-Trainer Dirk Altkrüger sekundenlang vor sich auf den Boden. Wie schon beim 1:1-Unentschieden zum Saisonauftakt in Ostwestfalen kassierten die Grün-Weißen auch im letzten Punktspiel des Jahres einen Gegentreffer in der Nachspielzeit. Die Folge: Erneut kamen die Gastgeber nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und gaben zwei wichtige Punkte im Kampf um den Ligaverbleib noch leichtfertig aus den Händen. Dementsprechend niedergeschlagen verließen die GWN-Kicker den Patz in Richtung Kabine. Derweil hatte sich der GWN-Coach mit Teammanager Ralf Schwering am Mittelkreis eingefunden, um die Partie Revue passieren zu lassen. „Aufgrund der zweiten Halbzeit geht die Punkteteilung in Ordnung“, sagte Altkrüger.

Gegenüber der unglücklichen 0:1-Niederlage eine Woche zuvor gegen den Herbstmeister SC Paderborn 07 II musste Dirk Altkrüger seine Start-Elf auf zwei Positionen verändern. Für Kevin Bertels, der aus privaten Gründen fehlte, spielte Marvin Möllers auf der linken Seite der Vierer-Abwehrkette. Im zentralen, defensiven Mittelfeld feierte Henning Klaus an der Seite von Lucas Morzonek sein Saison-Debüt von Beginn an und ersetzte den verletzten Christoph Hohmann.

Die Gastgeber waren bis zur Pause das eindeutig spielbestimmende Team und gingen völlig verdient in der 22. Minute in Führung. Möllers hatte sich auf der linken Seite geschickt durchgesetzt und sah in der Mitte den völlig frei stehenden Mirko Bertelsbeck, der wiederum keine Mühe hatte, das 1:0 zu erzielen. Von den Gästen war wenig zu sehen. GWN-Schlussmann Malte Wilmsen verlebte bis dato einen sehr ruhigen Nachmittag und musste lediglich einen Distanzschuss aus 30 Metern parieren. Auf der anderen Seite vergab Dennis Otto eine Möglichkeit zum 2:0.

Nach dem Seitenwechsel, das Gäste-Team wurde von Trainer Yorck Bergenthal 19 Minuten in der Kabine festgehalten, kamen die Ostwestfalen wie verwandelt auf den Platz. „Wir haben nach der Pause völlig den Faden und jeden ersten Ball verloren“, analysierte Dirk Altkrüger. Nottulns Keeper Malte Wilmsen musste sich nunmehr über mangelnde Arbeit nicht beklagen. Die Nummer 1 der Gastgeber stellte ihr Können gleich mehrfach unter Beweis. „Malte hat uns im Spiel gehalten“, lobte Nottulns Übungsleiter seinen Schlussmann. Machtlos war der 18-Jährige jedoch in der 91. Minute, als der zuvor eingewechselte Volkan Ünal zum vielumjubelten 1:1-Ausgleichstreffer erfolgreich war. Vorausgegangen war ein leichtfertiger Ballverlust von Lucas Morzonek im Spielaufbau. Zuvor versäumten es allerdings die Platzherren, für die endgültige Entscheidung zu sorgen. Oliver Leifken verfehlte mit zwei Schüssen das Ziel jeweils nur knapp.

Quelle: Westfälische Nachrichten (07.12.2014)


Aktuelles

PFINGSTTUNIER 2018

Pfingstturnier 2018

 Der SV DJK Grün-Weiß Nottuln veranstaltet vom 19. bis 21. Mai 2018 (Pfingstsamstag bis Pfingstmontag) sein 39. Internationales C- und D-Jugendturnier für Mannschaften aller Leistungsstärken. Wir bieten den teilnehmenden Teams ein attraktives Ziel für ihre Saison-Abschlussfahrten.

 

Hier finden Sie eine aktuelle Teilnehmerübersicht  Teilnehmer Übersicht GWN Pfingsttunier 2018

... mehr

Angebot für ein Probetraining bei Grün-Weiß Nottuln

U19 2017/2018

Die Fußballabteilung von Grün-Weiß Nottuln geht neue Wege und bietet ein öffentliches Training für ältere Juniorenjahrgänge an. 

... mehr

DFB-Pokal auf Kreisebene - GW Nottuln: Nur noch zwei Siege bis zum Ziel

Mi., 18.04.2018

Nottuln - Nottulns Landesliga-Kickerinnen wollen im Pokalwettbewerb unbedingt gewinnen. Gegner ist Bezirksligist SV Gescher. Von Marco Steinbrenner mehr...

Jugend-Bezirksliga - Wichtige Dreier für U 17 und U 15 von GW Nottuln

Mo., 16.04.2018

Nottuln - Siege fuhren die U 17-, U 15- und U 13-Jugendfußballmannschaften von GW Nottuln auf Bezirksebene ein. Die B-Juniorinnen hingegen kamen über eine Punkteteilung nicht hinaus. Von Berthold Hagedorn und Johannes Oetz mehr...

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld Mirko Schinke feiert bei GW Nottuln II ein tolles Comeback

So., 15.04.2018

Nottuln - Die Kreisliga A-Fußballer von GW Nottuln haben das Siegen doch nicht verlernt. Nach vier Partien ohne einen Dreier sind die Schützlinge von Spielertrainer Oliver Gerson in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Von Marco Steinbrenner mehr...

Frauen-Landesliga 3 - GW Nottuln mit gefährlichen Standards

So., 15.04.2018

Nottuln - In der Vergangenheit hatten sich die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln eigentlich immer schwer in Gievenbeck getan. Dieses Mal war es anders: Die Grün-Weißen siegten hochverdient mit 4:2 (3:0) und entführten die drei Punkte. Von Johannes Oetz mehr...

Jugend-Bezirksliga - Rahlenbeck und Kuschel verhindern Blamage der U 19 von GW Nottuln

So., 15.04.2018

Nottuln - „Wir haben keinen guten Tag erwischt und können am Ende noch froh sein, heute einen Punkt geholt zu haben“, sagte Patrick Kemmerling, U 19-Trainer von GW Nottuln, nach dem 2:2 (1:0)-Unentschieden seiner Mannschaft beim Tabellenletzten VfL Billerbeck. Von Johannes Oetz mehr...

Jugend-Bezirksliga - U 19 von GW Nottuln im Derby zu Gast in Billerbeck

Do., 12.04.2018

Nottuln - Das Derby zwischen den beiden U 19-Vertretungen des VfL Billerbeck und von GW Nottuln bildet den Höhepunkt der Jugend-Begegnungen der Grün-Weißen an diesem Wochenende. Von Johannes Oetz und Berthold Hagedorn mehr...

Landesliga 4 - Nottulns Systemänderung bringt den Sieg über Herbern

Sa., 14.04.2018

Nottuln - Das Hinspiel hatte der SV Herbern noch mit 4:2 gegen GW Nottuln gewonnen. Im zweiten Vergleich drehten die Grün-Weißen den Spieß am Samstag um und siegten mit 2:1 (0:1). Von Johannes Oetz mehr...

Landesliga 4 - Kreuz und Bußmann bleiben bei GW Nottuln

Di., 10.04.2018

Nottuln - Zwei weitere Spieler sagten jetzt zu, auch in der nächsten Saison für den Landesligisten GW Nottuln spielen zu wollen. Über das Bleiben von André Kreuz und Lucas Bußmann freuen sich die Grün-Weißen sehr. Von Johannes Oetz mehr...

Pfingstturnier 2018

PFINGSTTUNIER 2018

... mehr
U19 2017/2018

Angebot für ein Probetraining bei Grün-Weiß Nottuln

... mehr
DFB-Pokal auf Kreisebene - GW Nottuln: Nur noch zwei Siege bis zum Ziel

DFB-Pokal auf Kreisebene - GW Nottuln: Nur noch zwei Siege bis zum Ziel

Frauenfußball: DFB-Pokal auf Kreisebene - GW Nottuln: Nur noch zwei Siege bis zum Ziel mehr...

Jugend-Bezirksliga - Wichtige Dreier für U 17 und U 15 von GW Nottuln

Jugend-Bezirksliga - Wichtige Dreier für U 17 und U 15 von GW Nottuln

Fußball: Jugend-Bezirksliga - Wichtige Dreier für U 17 und U 15 von GW Nottuln mehr...

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld Mirko Schinke feiert bei GW Nottuln II ein tolles Comeback

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld Mirko Schinke feiert bei GW Nottuln II ein tolles Comeback

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld Mirko Schinke feiert bei GW Nottuln II ein tolles Comeback mehr...

Frauen-Landesliga 3 - GW Nottuln mit gefährlichen Standards

Frauen-Landesliga 3 - GW Nottuln mit gefährlichen Standards

Fußball: Frauen-Landesliga 3 - GW Nottuln mit gefährlichen Standards mehr...

Jugend-Bezirksliga - Rahlenbeck und Kuschel verhindern Blamage der U 19 von GW Nottuln

Jugend-Bezirksliga - Rahlenbeck und Kuschel verhindern Blamage der U 19 von GW Nottuln

Fußball: Jugend-Bezirksliga - Rahlenbeck und Kuschel verhindern Blamage der U 19 von GW Nottuln mehr...

Jugend-Bezirksliga - U 19 von GW Nottuln im Derby zu Gast in Billerbeck

Jugend-Bezirksliga - U 19 von GW Nottuln im Derby zu Gast in Billerbeck

Fußball: Jugend-Bezirksliga - U 19 von GW Nottuln im Derby zu Gast in Billerbeck mehr...

Landesliga 4 - Nottulns Systemänderung bringt den Sieg über Herbern

Landesliga 4 - Nottulns Systemänderung bringt den Sieg über Herbern

Fußball: Landesliga 4 - Nottulns Systemänderung bringt den Sieg über Herbern mehr...

Landesliga 4 - Kreuz und Bußmann bleiben bei GW Nottuln

Landesliga 4 - Kreuz und Bußmann bleiben bei GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - Kreuz und Bußmann bleiben bei GW Nottuln mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren