GWN U13 - Warendorfer SU U13 3:3 (1:2)

Mit einem 3:3 (1:2)-Unentschieden zuhause gegen den Tabellenzweiten Warendorfer SU ist Nottulns U13 gut in die Bezirksliga-Rückrunde gestartet. Dabei schrammte das Team von Peter Arning und Dieter Laakmann nur hauchdünn an einer dicken Überraschung vorbei, denn bis in die Nachspielzeit hinein lagen die Grün-Weißen sogar in Führung.

Die Zuschauer im Baumberge-Stadion erlebten eine wechselvolle Partie, die zunächst standesgemäß zu verlaufen schien. Obschon Nottuln durch Maximilian Funkner die ersten zwei Torchancen verzeichnete (Heber in der 2. und Fernschuss in der 3. Minute), gingen die Favoriten aus der Emsstadt früh mit 2:0 in Führung. Sie profitierten zum einen von einem zu kurz geratenen Rückpass der Gastgeber (8.) und zum anderen der fehlenden Entschlossenheit Nottulns im eigenen Strafraum, als sich die Gäste vor ihrem zweiten Torerfolg dort mehrfach den Ball zuspielen konnten (11.).

Wie schon beim Sieg im letzten Spiel vor der Winterpause in Rheine ließen sich die Grün-Weißen aber auch am Samstag von dem Rückstand nicht beeindrucken. Der Lohn für diese Einstellung folgte in der 22. Minute, als Arthur Nazaran ein Zuspiel von Justus Große-Westermann über den rechten Flügel direkt abnahm und den Ball über den großgewachsenen Warendorfer Schlussmann hinweg ins lange obere Eck zum 1:2-Anschlusstreffer zirkelte.

Nach der Pause war Nottuln das deutlich lauf- und spielfreudigere Team, Warendorf hoffte auf Konter. Allerdings war es in der 46. Minute eine wunderschöne Einzelaktion von Johannes Werschmöller, die zum 2:2-Ausgleich führte. Er erlief ein ungenaues WSU-Abspiel im Spielaufbau, umdribbelte zwei Abwehrspieler und versetzte mit einem überlegten flachen Ball schließlich auch den Torhüter der Gäste. Drei Minuten darauf erzielte Maximilian Funkner dann sogar die umjubelte 3:2-Führung für Nottuln: Er bugsierte Johannes Höppeners Flanke von links mit langgestrecktem Bein ins Netz.

Und doch blieb am Ende anstelle dreier verdienter Punkte nur ein Zähler im Stiftsdorf. Die sechzigminütige Spielzeit war bereits abgelaufen, als sich Warendorf mit einem seiner wenigen Angriffe in der zweiten Halbzeit robust im Strafraum durchsetzte und noch zum 3:3 egalisierte. Da half Nottuln auch das Reklamieren eines vermeintlich vorangegangenen Handspiels nichts.

Nach den ersten Momenten der Enttäuschung überwog im Grün-Weißen Lager rasch die Anerkennung für eine über weite Strecken überlegen geführte Partie gegen eines der besten Teams der Liga. Eine ähnliche Leistung wird das Arning-Team auch am kommenden Samstag benötigen, wenn mit der Ibbenbürener Spvg. der wichtigste Konkurrent im Abstiegskampf in Nottuln gastieren wird.


Aktuelles

Pfingstturnier 2019

PFINGSTTUNIER 2019

 

 

... mehr

Fußball: Landesliga - Schreibt GWN wieder Geschichte?

Di., 16.04.2019

Nottuln - Am 13. Juni 2013 stieg GW Nottuln nach einem 2:1-Sieg in der Aufstiegsrelegation gegen Fichte Bielefeld in die Westfalenliga auf. Drei Jahre behaupteten sich die Grün-Weißen in dieser Spielklasse, ehe 2016 der Abstieg in die Landesliga folgte. In diesem Jahr könnte es mit der Rückkehr in die Westfalenliga klappen. Von Heiner Gerull mehr...

Fußball: Landesliga - GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit

So., 14.04.2019

 

Nottuln - Grün-Weiß Nottuln kehrte mit einem 1:1-Remis vom Gastspiel bei SuS Stadtlohn heim. Hinterher wusste GW-Trainer Oliver Glaser genau einzuordnen, was der Punkt wert ist. So schiedlich-friedlich, wie es das Ergebnis vermuten lässt, ging es indes nicht zu . . . Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld - GWN-Reserve hat das Siegen nicht verlernt

So., 14.04.2019

Nottuln - Die „Zweite“ von GW Nottuln hat das Siegen nicht verlernt. Das stellte die Mannschaft von Trainer Oliver Gerson beim ASC Schöppingen unter Beweis, wo sie das erste Erfolgserlebnis des Jahres 2019 feierte. Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Frauen-Landesliga - GWN-Fußballerinnen schlagen sich tapfer

So., 14.04.2019

Nottuln - Landesliga-Schlusslicht GW Nottuln schlug sich tapfer gegen Spitzenreiter FC Rhade. Mit ein bisschen mehr Glück wäre sogar mehr möglich gewesen als ein 0:4. Von Heiner Gerull mehr...

Juniorenfußball GW Nottuln - „Pflichtsieg“ für weibliche U 17

Mo., 08.04.2019

Nottuln - Zahlreiche Junioren-Mannschaften der DJK GW Nottuln waren am Wochenende - sowohl auf kreislicher als auch auf überkreislicher Ebene – im Einsatz – mit überwiegend positiven Ergebnissen. Von Berthold Hagedorn mehr...

Fußball: Landesliga - Ein Mann für späte Tore

So., 07.04.2019

Nottuln - GWN-Trainer Oliver Glaser ist erleichtert: „Wir freuen uns natürlich sehr über die drei Punkte, dürfen das Glück jedoch auch nicht überstrapazieren.“ Mit einem Tor in der Nachspielzeit sichert sich Nottuln den Sieg über den BSV Roxel. Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Kreisliga A - „Anti-Fußballer“ entführen Zähler

So., 07.04.2019

Nottuln - Nottulns Landesliga-Reserve verliert mit 2:3 (2:2) und wartet im Jahr 2019 weiterhin auf den ersten Sieg. Immerhin: Der Vorsprung zu einem Abstiegsplatz beträgt unverändert sechs Punkte. Von Marco Steinbrenner mehr...

Fußball: Frauen-Landesliga - Nächste Niederlage für das GWN-Team

So., 07.04.2019

Nottuln - Wieder eine Niederlage für die Landesliga-Fußballerinen von GW Nottuln. Trainerin Anna Donner war nicht begeistert: „Der Gegner hat uns gezeigt, wie man im Abstiegskampf auftreten muss.“ Von Thomas Austermann mehr...

Fußball-Landesliga: 1:4-Niederlage gegen SpVg. Brakel - Die Luft wird dünner für Nottulns A-Junioren

Mo., 08.04.2019

Nottuln - Die Luft im Kampf um den Klassenerhalt in der U-19-Landesliga wird für die Nachwuchsfußballer von GW Nottuln immer dünner. Das Team von Trainer Patrick Kemmerling verlor im Baumberge-Stadion gegen die Spvg. 20 Brakel mit 1:4 (1:1) und fiel auf den vorletzten Tabellenplatz zurück. Der Rückstand auf den rettenden neunten Rang beträgt fünf Begegnungen vor dem Saisonende allerdings nur einen Punkt. Von Marco Steinbrenner mehr...

Pfingstturnier 2019

Pfingstturnier 2019

... mehr
 Fußball: Landesliga - Schreibt GWN wieder Geschichte?

Fußball: Landesliga - Schreibt GWN wieder Geschichte?

 Fußball: Landesliga - Schreibt GWN wieder Geschichte? mehr...

 Fußball: Landesliga - GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit

Fußball: Landesliga - GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit

 Fußball: Landesliga - GW Nottuln nimmt Punkt gerne mit mehr...

 Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld - GWN-Reserve hat das Siegen nicht verlernt

Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld - GWN-Reserve hat das Siegen nicht verlernt

 Fußball: Kreisliga A Ahaus/Coesfeld - GWN-Reserve hat das Siegen nicht verlernt mehr...

 Fußball: Frauen-Landesliga - GWN-Fußballerinnen schlagen sich tapfer

Fußball: Frauen-Landesliga - GWN-Fußballerinnen schlagen sich tapfer

 Fußball: Frauen-Landesliga - GWN-Fußballerinnen schlagen sich tapfer mehr...

 Juniorenfußball GW Nottuln - „Pflichtsieg“ für weibliche U 17

Juniorenfußball GW Nottuln - „Pflichtsieg“ für weibliche U 17

 Juniorenfußball GW Nottuln - „Pflichtsieg“ für weibliche U 17 mehr...

 Fußball: Landesliga - Ein Mann für späte Tore

Fußball: Landesliga - Ein Mann für späte Tore

 Fußball: Landesliga - Ein Mann für späte Tore mehr...

 Fußball: Kreisliga A - „Anti-Fußballer“ entführen Zähler

Fußball: Kreisliga A - „Anti-Fußballer“ entführen Zähler

 Fußball: Kreisliga A - „Anti-Fußballer“ entführen Zähler mehr...

 Fußball: Frauen-Landesliga - Nächste Niederlage für das GWN-Team

Fußball: Frauen-Landesliga - Nächste Niederlage für das GWN-Team

 Fußball: Frauen-Landesliga - Nächste Niederlage für das GWN-Team mehr...

 Fußball-Landesliga: 1:4-Niederlage gegen SpVg. Brakel - Die Luft wird dünner für Nottulns A-Junioren

Fußball-Landesliga: 1:4-Niederlage gegen SpVg. Brakel - Die Luft wird dünner für Nottulns A-Junioren

 Fußball-Landesliga: 1:4-Niederlage gegen SpVg. Brakel - Die Luft wird dünner für Nottulns A-Junioren mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren