GWN U 13 – FC Eintracht Rheine U 13 2:1 (1:0

Es ging sportlich für beide Mannschaften um nicht mehr allzu viel, und doch zeigten die U13-Fußballer von Grün-Weiß Nottuln am vorletzten Spieltag noch einmal ihr fußballerisches Können: Bei ihrem 2:1 (1:0) über den Tabellenachten FC Eintracht Rheine zeigte sich die Mannschaft von Peter Arning und Dieter Laakmann ihrem Gegner deutlich überlegen, die Wiederholung des Erfolgs aus dem Hinspiel (3:2) gelang in überzeugender Weise. Nottuln schloss durch seinen siebten Saisonsieg mit jetzt 23 Punkten zum Tabellenneunten SpVgg Vreden auf, der über ein torloses Unentschieden gegen Schlusslicht Mettingen nicht hinauskam. Nun hofft der heimische Bezirksligist auf eine Überraschung zum Ausklang der Spielzeit 2016/17, wenn es in zwei Wochen ohne jeden Druck nach Berg Fidel zum souveränen Tabellenführer Preußen Münster geht.

Nottuln gestaltete die Partie trotz der Hitze am Niederstockumer Weg schwungvoll. Schon nach fünf Minuten machte sich das bezahlt. Der etatmäßige Linksverteidiger Ilian Hafezi, am Samstag im Angriff aufgeboten, schoss nur ein kleines bisschen zu platziert; seinen von der Unterkante der Latte senkrecht abprallenden Ball nahm der gut postierte Johannes Werschmöller auf und staubte zur 1:0-Führung für Nottuln ab.

Auch in der Folgezeit hatten die Gastgeber mehr vom Spiel, sie wussten immer wieder durch schnelle und direkte Kombinationen zu gefallen. An der Gestaltung des Spiels nahmen alle grün-weißen Akteure teil, niemand ragte heraus, Nottuln agierte sehr variabel. Mick Mühlenkamp traf nach einem schönen Zuspiel von Jarne Göhner noch den Pfosten (28.), zählbares aber trug sich bis zur Pause nicht mehr zu.

Nach dem Wiederbeginn tat Rheine nur wenig mehr, um zum Ausgleich zu kommen. Allerdings hatte Nottuln Glück, als die Gäste nach 41 Minuten mit einem Kopfball am Pfosten scheiterten. Moritz Laakmann prüfte zwei Minuten später mit einem hohen Ball den sehr guten FCE-Schlussmann Luca Böggemann, der das Leder aus dem oberen rechten Toreck angelte. Im Gegenzug parierte auch GWN-Torhüter Jakob Gertz einen Schuss aus kurzer Entfernung reaktionsschnell. Diese ereignisreichste Phase der Begegnung beendete Ilian Hafezi mit dem Nottulner 2:0 in der 45. Minute. Mit seinem ersten Versuch scheiterte er zunächst an Torwart Böggemann, sein Nachschuss aber fand zum Jubel seiner Mitspieler den Weg über die Linie.

Der zweite Treffer war gegen einen an diesem Tag nur selten druckvollen Gegner die Vorentscheidung. In der Schlussphase hatte Johannes Werschmöller bei seinem Alleingang sogar das dritte Nottulner Tor vor Augen, Torwart Böggemann, der beste Rheinenser, parierte jedoch blitzschnell mit dem Fuß. Der Ehrentreffer für die Gäste fiel erst in der allerletzten Sekunde des Spiels, als Simon Stadler einen Eckstoß über die Nottulner Linie drückte.


Aktuelles

Pfingstturnier 2019

PFINGSTTUNIER 2019

 

 

... mehr

Landesliga 4 - Doppelpacker Hesker und Leifken treffen beim Sieg von GW Nottuln

So., 17.02.2019

Nottuln - Landesliga-Spitzenreiter GW Nottuln hat das erste Endspiel gewonnen: Mit 3:1 (1:0) setzten sich die Grün-Weißen gegen den VfB Hüls durch. Von Johannes Oetz mehr...

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - Reserve von GW Nottuln mit ordentlichem Test

So., 17.02.2019

Nottuln - Mit 4:2 setzte sich GW Nottuln II auf dem alten Kunstrasenplatz in Nottuln gegen die SG DJK Rödder durch. Die Leistung der Platzherren war ganz okay. Von Marco Steinbrenner mehr...

Landesliga - GW Nottulns Trainer Oliver Glaser: „Wir haben 13 Endspiele“

So., 17.02.2019

Nottuln - Von Nervösität ist bei Grün-Weiß Nottuln nichts zu spüren. Der Landesligaspitzenreiter geht mit sieben Zählern Vorsprung in die Restserie und hat sich gut darauf vorbereitet. Trainer Oliver Glaser hält die Spannung und hoch macht klare Ansagen. Von Alex Piccin mehr...

Frauenfußball - GWN-Frauen ohne Risiko in Hiltrup

Do., 14.02.2019

Nottuln - Während Trainerin Anna Donner den Fokus lieber auf den Klassenerhalt legt, freuen sich ihre Spielerinnen auf den kommenden Sonntag. GW Nottuln nimmt an der Endrunde des NRW-Hallenpokals in Hiltrup teil. „Der Hauptfaktor ist für mich ganz klar der Nichtabstieg. Wir sind in Hiltrup nur ein kleiner Fisch im Becken, haben allerdings auch nichts zu verlieren“, sagt Donner. Von Alex Piccin mehr...

Kreisliga A - GW Nottuln: Erster Test für die Zweite

Mi., 13.02.2019

Nottuln - Das Spiel ging verloren, unzufrieden war Spielertrainer Oliver Gerson aber nicht. Nottulns Reserve unterlag bei Bezirksligist TSG Dülmen 1:4. Von Marco Steinbrenner mehr...

Landesliga 4 - Jonas Goßling von GW Nottuln: „Trübsal blasen bringt nichts“

Mi., 13.02.2019

 

Nottuln - Zwei Nachrichten gab es jetzt von Jonas Goßling: Der Defensivspieler des Fußball-Landesligisten GW Nottuln wird verletzungsbedingt einige Wochen zuschauen müssen. Die Grün-Weißen freuen sich allerdings, dass Goßling dem Verein über die Saison hinaus erhalten bleibt. Von Johannes Oetz mehr...

Landesliga 4 - Jens Böckmann von GW Nottuln: „Wir müssen einfach hellwach sein“

Mo., 11.02.2019

 

Nottuln - Nach der 1:3-Niederlage im Testspiel gegen den SC Preußen Münster II, stand Nottulns Youngster Jens Böckmann den Westfälischen Nachrichten für ein kurzes Interview zur Verfügung. mehr...

Landesliga 4 - GW Nottuln: Lars Ivanusic im Anflug

Fr., 08.02.2019

 

Nottuln - Der Kader für die Saison 2019/20 von GW Nottuln wird immer größer – und qualitativ noch besser. Vom Bezirksligisten DJK Eintracht Coesfeld-VBRS wechselt Lars Ivanusic zu den Grün-Weißen. Ein Transfer, um den viele Vereine die Nottulner beneiden dürften. Von Johannes Oetz mehr...

Landesliga 4 - GW Nottuln testet gegen den SC Preußen Münster II

So., 10.02.2019

 

Nottuln - Nächste Woche geht es für den Fußball-Landesligisten GW Nottuln wieder um Punkte. Zuvor bestreiten die Grün-Weißen am Sonntag noch ihre Generalprobe gegen den SC Preußen Münster II. Von Johannes Oetz mehr...

Pfingstturnier 2019

Pfingstturnier 2019

... mehr
Landesliga 4 - Doppelpacker Hesker und Leifken treffen beim Sieg von GW Nottuln

Landesliga 4 - Doppelpacker Hesker und Leifken treffen beim Sieg von GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - Doppelpacker Hesker und Leifken treffen beim Sieg von GW Nottuln mehr...

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - Reserve von GW Nottuln mit ordentlichem Test

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - Reserve von GW Nottuln mit ordentlichem Test

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - Reserve von GW Nottuln mit ordentlichem Test mehr...

Landesliga - GW Nottulns Trainer Oliver Glaser: „Wir haben 13 Endspiele“

Landesliga - GW Nottulns Trainer Oliver Glaser: „Wir haben 13 Endspiele“

Fußball: Landesliga - GW Nottulns Trainer Oliver Glaser: „Wir haben 13 Endspiele“ mehr...

Frauenfußball - GWN-Frauen ohne Risiko in Hiltrup

Frauenfußball - GWN-Frauen ohne Risiko in Hiltrup

Frauenfußball - GWN-Frauen ohne Risiko in Hiltrup mehr...

Kreisliga A - GW Nottuln: Erster Test für die Zweite

Kreisliga A - GW Nottuln: Erster Test für die Zweite

Fußball: Kreisliga A - GW Nottuln: Erster Test für die Zweite mehr...

Landesliga 4 - Jonas Goßling von GW Nottuln: „Trübsal blasen bringt nichts“

Landesliga 4 - Jonas Goßling von GW Nottuln: „Trübsal blasen bringt nichts“

Fußball: Landesliga 4 - Jonas Goßling von GW Nottuln: „Trübsal blasen bringt nichts“ mehr...

Landesliga 4 - Jens Böckmann von GW Nottuln: „Wir müssen einfach hellwach sein“

Landesliga 4 - Jens Böckmann von GW Nottuln: „Wir müssen einfach hellwach sein“

Fußball: Landesliga 4 - Jens Böckmann von GW Nottuln: „Wir müssen einfach hellwach sein“ mehr...

Landesliga 4 - GW Nottuln: Lars Ivanusic im Anflug

Landesliga 4 - GW Nottuln: Lars Ivanusic im Anflug

Fußball: Landesliga 4 - GW Nottuln: Lars Ivanusic im Anflug mehr...

Landesliga 4 - GW Nottuln testet gegen den SC Preußen Münster II

Landesliga 4 - GW Nottuln testet gegen den SC Preußen Münster II

Fußball: Landesliga 4 - GW Nottuln testet gegen den SC Preußen Münster II mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren