Grün-Weißen geht die Luft aus

Nottuln - Auch beim Budenzauber der D2-Junioren sollte es nichts werden mit dem ersten Turniersieg einer Mannschaft von GW Nottuln in der laufenden Hallenturnierserie. Am Ende erreichte die D2 der Grün-Weißen den vierten Platz.

 

Von Patrick Schulte
 

Zwar war D2-Trainer Darius Schwering mit dieser Platzierung durchaus zufrieden, doch hatte er auch die Gründe erkannt, die ein noch besseres Abschneiden verhindert hatten: „In der Vorrunde haben wir sensationell gespielt und unsere Gegner beherrscht. In den Finalspielen hat sich dann aber bemerkbar gemacht, dass wir im Vergleich zu unseren Gegnern deutlich weniger Wechselmöglichkeiten hatten. Da waren wir nicht mehr fit genug, um das schnelle Tempo der Konkurrenz mitzugehen. Dennoch haben wir heute ein starkes Turnier gespielt.“

Für die D-Junioren von Fortuna Schapdetten war hingegen bereits nach der Vorrunde Schluss. Nach Niederlagen gegen GW Nottuln D3 (1:3), Vorwärts Wettringen (0:2) und VfB Waltrop (0:4), reichte der 1:0-Erfolg gegen Nottulns D4 nicht zum Weiterkommen.

Der Gastgeber schickte insgesamt drei Mannschaften ins Rennen um den Turniersieg: die D2- und D3-Junioren sowie eine gemischte Mannschaft aus beiden Teams.

Während die D2-Kicker in der Gruppe A alle vier Vorrundenspiele gewinnen konnten und mit einer makellosen Bilanz ins Halbfinale einzogen, war für die beiden übrigen Nottulner Mannschaften schon nach der Vorrunde Schluss. In der Gruppe B belegte die D3 mit sechs Punkten den dritten Rang, während die gemischte Nottulner Auswahl ohne Punktgewinn Letzter wurde.

Im Halbfinale kam es für die D2-Junioren zum Kräftemessen mit der Mannschaft von Vorwärts Wettringen. Die Wettringer erwiesen sich dabei als zu stark und besiegten den Gastgeber klar mit 3:0. Das zweite Halbfinale bescherte den Zuschauern in der Sporthalle am Wellenfreibad dann das Kräftemessen zwischen dem VfB Waltrop und der SpVgg Erkenschwick. Nach einer umkämpften Partie feierte der VfB Waltrop einen 4:2-Sieg und stand somit als zweiter Finalteilnehmer fest.

Doch bevor es zum Endspiel kam, stand zunächst das Spiel um Platz drei zwischen GW Nottuln und Erkenschwick auf dem Programm. Nachdem dieses Duell in der Vorrunde noch mit 3:1 an die Grün-Weißen gegangen war, setzte sich nun die Spielvereinigung mit 5:1 durch und sicherte sich so den dritten Platz.

Im Finale trafen dann Vorwärts Wettringen und der VfB Waltrop aufeinander. Da nach der regulären Spielzeit noch keine Entscheidung gefallen war, musste der Turniersieger im Neunmeterschießen ermittelt werden. Nach sieben Schüssen pro Mannschaft hieß der glückliche Gewinner Vorwärts Wettringen.

 

Quelle: Westfälische Nachrichten (06.01.2015)


Aktuelles

Pfingstturnier 2019

PFINGSTTUNIER 2019

 

 

... mehr

Fußball: Jugend Landesliga und Jugend Bezirksliga - Rahlenbeck-Doppelpack lässt U 19 von GW Nottuln jubeln

Di., 11.12.2018

Nottuln - Ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage: Das ist die Bilanz der überkreislich spielenden Jugendfußballer von GW Nottuln vom vergangenen Wochenende. Von Berthold Hagedorn und Johannes Oetz mehr...

Landesliga 4 - Die Einstellung passte bei GW Nottuln in Ahaus einfach nicht

Mo., 10.12.2018

Nottuln - Das war nicht gut, gar nicht gut: GW Nottuln machte seinem Status als Spitzenreiter bei Eintracht Ahaus keine Ehre und verlor mit 0:1. Trainer Oliver Glaser war anschließend nicht gerade amused. Von Marco Steinbrenner mehr...

Frauen-Landesliga - GW Nottuln hält das Versprechen gegen Turo Darfeld

So., 09.12.2018

Nottuln - So etwas nennt sich dann wohl Einstand nach Maß: Mit 4:1 fegten die Nottulner Fußballerinnen über Turo Darfeld hinweg. Dass GWN im Tabellenkeller fest steckt? Kaum zu merken. Für die neue Trainerin Anna Donner hätte das Debüt kaum besser laufen können. Von Fabian Renger mehr...

Frauen-Landesliga - GW Nottuln empfängt Turo Darfeld und hat ein gutes Gefühl

So., 09.12.2018

Nottuln - Seit ein paar Tagen ist Anna Donner erst verantwortliche Trainerin von GW Nottuln. Und die erste Trainingswoche zeigte ihr: Da ist verdammt viel Leben in der Mannschaft. Von Fabian Renger mehr...

Landesliga 4 - Dirk Nottebaum ist bei GW Nottuln „ja noch in der Probezeit“

So., 09.12.2018

Nottuln - Nach dem Trainerwechsel bei GW Nottuln in der Vorwoche stellen sich natürlich dringende Fragen nach der Zukunft. Eine ist allerdings jetzt bereits geklärt: Wer Oliver Glaser nicht folgt – nämlich sein Co-Trainer Dirk Nottebaum. Von Marco Steinbrenner mehr...

Landesliga 4 - Kein Grund für Knecht Ruprecht bei GW Nottuln

So., 09.12.2018

Nottuln - Einfach wird das nicht am Sonntag für GW Nottuln. Um 15 Uhr wird die Begegnung bei Eintracht Ahaus angepfiffen, da werden bei Oliver Glaser und seiner Mannschaft ungute Erinnerungen ans Hinspiel wach. Von Marco Steinbrenner mehr...

Jugendfußball - GWN-Junioren zwischen Spitzenspiel und Abstiegsknaller

Fr., 07.12.2018

Nottuln - Da ist alles dabei: Die U19 muss ins Abstiegsduell, die U15 von GW Nottuln hat in der Kreisliga derweil das Gipfeltreffen vor der Brust. Nun zu den Details. Von Fabian Renger und Berthold Hagedorn mehr...

Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld - Pause zur falschen Zeit für Reserve von GW Nottuln

Fr., 07.12.2018

Nottuln - Zum Ausklang nur das Beste: GW Nottulns Reserve geht mit einem deftigen 5:1-Erfolg über Turo Darfeld in die Winterpause. Das Spiel verlief nicht nur eindeutiger, als es so manche erwartet hätten, sondern es sah aus Nottulner Sicht auch wirklich fein aus. Pressing, Galligkeit, Tempo mit dem Ball: Oliver Gersons Mannschaft war in Form. Von Fabian Renger mehr...

Landesliga und Kreisliga A - GW Nottuln: Oliver und Oliver sagen Tschüss

Mi., 05.12.2018

Nottuln - Gleich zwei Trainer verlassen GW Nottuln nach dem Ende der Saison: Oliver Glaser und Oliver Gerson müssen ersetzt werden. Von Fabian Renger mehr...

Pfingstturnier 2019

Pfingstturnier 2019

... mehr
 Fußball: Jugend Landesliga und Jugend Bezirksliga - Rahlenbeck-Doppelpack lässt U 19 von GW Nottuln jubeln

Fußball: Jugend Landesliga und Jugend Bezirksliga - Rahlenbeck-Doppelpack lässt U 19 von GW Nottuln jubeln

 Fußball: Jugend Landesliga und Jugend Bezirksliga - Rahlenbeck-Doppelpack lässt U 19 von GW Nottuln jubeln mehr...

Landesliga 4 -  Die Einstellung passte bei GW Nottuln in Ahaus einfach nicht

Landesliga 4 - Die Einstellung passte bei GW Nottuln in Ahaus einfach nicht

Fußball: Landesliga 4 -  Die Einstellung passte bei GW Nottuln in Ahaus einfach nicht mehr...

Frauen-Landesliga - GW Nottuln hält das Versprechen gegen Turo Darfeld

Frauen-Landesliga - GW Nottuln hält das Versprechen gegen Turo Darfeld

Fußball: Frauen-Landesliga - GW Nottuln hält das Versprechen gegen Turo Darfeld mehr...

Frauen-Landesliga -  GW Nottuln empfängt Turo Darfeld und hat ein gutes Gefühl

Frauen-Landesliga - GW Nottuln empfängt Turo Darfeld und hat ein gutes Gefühl

Fußball: Frauen-Landesliga -  GW Nottuln empfängt Turo Darfeld und hat ein gutes Gefühl mehr...

Landesliga 4 - Dirk Nottebaum ist bei GW Nottuln „ja noch in der Probezeit“

Landesliga 4 - Dirk Nottebaum ist bei GW Nottuln „ja noch in der Probezeit“

Fußball: Landesliga 4 - Dirk Nottebaum ist bei GW Nottuln „ja noch in der Probezeit“ mehr...

Landesliga 4 - Kein Grund für Knecht Ruprecht bei GW Nottuln

Landesliga 4 - Kein Grund für Knecht Ruprecht bei GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - Kein Grund für Knecht Ruprecht bei GW Nottuln mehr...

Jugendfußball - GWN-Junioren zwischen Spitzenspiel und Abstiegsknaller

Jugendfußball - GWN-Junioren zwischen Spitzenspiel und Abstiegsknaller

Jugendfußball - GWN-Junioren zwischen Spitzenspiel und Abstiegsknaller mehr...

Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld - Pause zur falschen Zeit für Reserve von GW Nottuln

Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld - Pause zur falschen Zeit für Reserve von GW Nottuln

Fußball: Kreisliga A2 Ahaus/Coesfeld - Pause zur falschen Zeit für Reserve von GW Nottuln mehr...

Landesliga und Kreisliga A - GW Nottuln: Oliver und Oliver sagen Tschüss

Landesliga und Kreisliga A - GW Nottuln: Oliver und Oliver sagen Tschüss

Fußball: Landesliga und Kreisliga A - GW Nottuln: Oliver und Oliver sagen Tschüss mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren