Als Mannschaft überzeugt

Nottuln - GW Nottuln feierte auf dem Kunstrasenplatz an der Hammer Straße den ersten Auswärtssieg der Saison. Sie gewannen bei der Reserve des SC Preußen Münster verdient mit 1:0.

 

Von Marco Steinbrenner
 

Auch die sogenannten Experten dürfen sich einmal irren. „Wir gewinnen mit 3:1“, hatte der Nottulner Marco Gatzke, Spieler des Fußball-Westfalenligisten Preußen Münster II, vor dem Duell mit seinem Heimatverein Grün-Weiß im Vorfeld prognostiziert. „Einen Punkt nehmen wir mit“, verriet 20 Minuten vor dem Anpfiff GWN-Teammanager Ralf Schwering. Beide lagen mit ihren Tipps daneben, denn GW Nottuln feierte auf dem Kunstrasenplatz an der Hammer Straße den ersten Auswärtssieg der Saison. Die Schützlinge von Trainer Dirk Altkrüger setzten sich mit 1:0 (1:0) durch. „Am Ende ist der Erfolg noch nicht einmal unverdient. Wir haben heute die schlechteste Saisonleistung gezeigt“, sprach Gatzke nach dem Schlusspfiff Klartext. Zu viele Fehlpässe und wenige Anspiele in die Tiefe seien am Ende dafür ausschlaggebend gewesen, „dass es heute nicht zum nächsten Sieg gereicht hat“.

Lobende Worte hatte auf der anderen Seite der Nottulner Übungsleiter für seine Kicker parat. „Es war uns von Beginn an klar, dass wir spielerisch mit den Preußen nicht mithalten können.“ Deshalb versuchten es die Gäste mit einer hohen Lauf- sowie Kampfbereitschaft und wurden dafür nach 94 Minuten belohnt. „Die Jungs haben als Team funktioniert. Jeder ist für den Anderen gelaufen. Das war am Ende sicherlich mit ausschlaggebend für den nächsten Sieg.“

Die Altkrüger-Elf stand von der ersten Minute an sehr tief und überließ der Drittliga-Reserve den Spielaufbau. Doch bis zum Pausenpfiff erarbeiteten sich die Kicker von Trainer Sören Weinfurtner nicht eine Torchance heraus. „Das war unsere beste erste Halbzeit in dieser Spielzeit“, freute sich Dirk Altkrüger. Die beiden Innenverteidiger, Niklas Wesseln und Lukas Mersmann, gewannen gefühlt alle Kopfballduelle. Außerdem verstanden es die zentral defensiv im Mittelfeld aufgestellten Marvin Möllers und Lucas Morzonek immer wieder, die Passwege zuzustellen. Und dann war da noch die 33. Minute: GWN-Kapitän Mirko Bertelsbeck schnappte sich an der Mittellinie den Ball, setzte sich gegen drei Münsteraner Abwehrspieler geschickt durch und ließ Torhüter Stephan Tanow mit einem Schuss in die kurze Ecke ganz alt aussehen. Die Nummer 1 hatte mit einem Querpass Bertelsbecks auf den angeschlagenen in die Partie gegangenen Möllers (Grippe) spekuliert, doch der Spielführer traf mit einem Flachschuss selbst.

Die Feldüberlegenheit der Adler-Träger setzte sich auch nach dem Wiederanpfiff fort, doch die erste Möglichkeit besaßen die Gäste durch Semih Tompa, der frei stehend aus 18 Metern das leere Tor verfehlte. Anschließend bekam die Nottulner Hintermannschaft zwar mehr zu tun, doch nur eine große Möglichkeit musste Schlussmann Malte Wilmsen vereiteln. Der Nottulner Torwart parierte einen Flachschuss des zur Pause eingewechselten Nicolas Kriwet. Auf der anderen Seite bestand bei Kontermöglichkeiten sogar noch die Möglichkeit zum 2:0, doch der für Tompa in die Partie genommene Steffen Beughold kam einen Schritt zu spät.

 

Quelle: Westfälische Nachrichten (12.10.2014)


Aktuelles

1. Grün-Weisse Fussballnacht

1. Grün-Weiße Fußballnacht

Wir feiern mit allen Sponsoren, Akteuren und ehrenamtlichen helfern als Dankeschön für die tolle Unterstützung ein Fest im Rahmen der 1. Grün-Weißen Fußballnacht.
Wir konnten unter anderem Prof. Dr. Metin Tolan für uns gewinnen.
Er wird allen Gästen Die Physik des Fußballspiels veranschaulichen.

Eine Tombola mit einem Hauptpreis in Höhe von über 300,00 €, kostenloser Turmaufstieg auf den Longinusturm und die anschließende Party mit DJ Thorben Wienkamp runden den Tag(die Nacht) ab. Wir freuen uns auf euren Besuch.


Wenn Ihr Eintrittskarten zu dem tollen Event für einen Preis von 6 € haben möchtet, schreibt uns einfach eine Mail mit Namen, Telefonnummer und Anzahl der gewünschten Karten an: 

karten@fussball-nottuln.de

... mehr

Landesliga 4 - Erster Ausfall im großen Kader von GW Nottuln

Mi., 19.07.2017

Nottuln - Die Landesliga-Fußballer von GW Nottuln nehmen ab Donnerstag am Sparkassen-Cup des Ligakonkurrenten DJK Eintracht Coesfeld-VBRS teil. Erster Gegner ist die TSG Dülmen. Im zweiten Gruppenspiel treffen die Grün-Weißen am Samstag auf Westfalia Osterwick. Fehlen wird in diesen Spielen Steffen Beughold, der sich verletzt hat. Von Johannes Oetz und Frank Wittenberg mehr...

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln 2 spielt sehr ansehnlich

Mo., 17.07.2017

Nottuln - Nach erst zwei Trainingseinheiten stand für die Reserve von GW Nottuln am Sonntag das erste Testspiel auf dem Programm. Gegner war die DJK SV Mauritz 1906, die in der A-Liga Münster spielt. Nottuln gewann auf des Gegners Platz mit 4:2 (3:1). Von Patrick Schulte mehr...

Landesliga 4 - Zum Auftakt ein Heimspiel für GW Nottuln

Mo., 10.07.2017

Nottuln - Am 13. August beginnt die Saison in der Landesliga. Die Kicker von GW Nottuln erwarten einen Gegner, an den sie gute Erinnerungen haben. Von Frank Vogel mehr...

Kreisliga A - Coesfeld GW Nottuln: Gerson freut sich über neue Spieler

Mo., 10.07.2017

Nottuln - Wenn sein Zettel recht behält, dann kann GWN 2-Trainer Oliver Gerson in der kommenden Saison mit einem starken Kader rechnen. 22 Spieler hat er notiert. Von Johannes Oetz mehr...

Landesliga 4 - GW Nottuln: Guter Test gegen Hilden

So., 09.07.2017

Nottuln - Verloren, aber zufrieden. Landesligist GW Nottuln testete gegen den Oberligisten Hilden und unterlag nach starker Vorstellung mit 0:2. Von Marco Steinbrenner mehr...

Landesliga 4 - GW Nottuln wechselt komplett durch

Fr., 07.07.2017

Nottuln - Manuel Eustermann hat das erste Tor in der Vorbereitung für den Landesligisten GW Nottuln erzielt. Der Treffer des ehemaligen Darupers war auch das einzige Tor im Testspiel beim A-Ligisten SG Coesfeld 06. Die Vorlage hatte mit Lucas Kettelake ein weiterer Neuer gegeben. Von Marco Steinbrenner mehr...

Landesliga 4 - Konkurrenzkampf bei GW Nottuln ist eröffnet

Mi., 05.07.2017

Nottuln - Die Vorfreude bei den Spielern von GW Nottuln auf die neue Landesliga-Saison ist groß: Das war am Montagabend beim Auftakttraining der Grün-Weißen im Baumberge-Stadion deutlich zu spüren. Von Johannes Oetz mehr...

Landesliga 4 - Tim Knabbe kommt auch noch zu GW Nottuln

Di., 04.07.2017

Nottuln - Auf den letzten Drücker ist der Kader des Fußball-Landesligisten GW Nottuln um einen weiteren Spieler angewachsen: Am Montag erschien zum Auftakttraining auch Tim Knabbe im Baumberge-Stadion. Von Johannes Oetz mehr...

Jugendturnier bei GW Nottuln - Minikicker haben im Baumberge-Stadion Spaß

Mo., 03.07.2017

Nottuln - Viel los war jetzt im Nottulner Baumberge-Stadion. Grund: Die Grün-Weißen hatten zwei Turniere für Minikicker-Mannschaften organisiert. Von Marco Steinbrenner mehr...

1. Grün-Weiße Fußballnacht

1. Grün-Weisse Fussballnacht

... mehr
Landesliga 4 - Erster Ausfall im großen Kader von GW Nottuln

Landesliga 4 - Erster Ausfall im großen Kader von GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - Erster Ausfall im großen Kader von GW Nottuln

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln 2 spielt sehr ansehnlich

Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln 2 spielt sehr ansehnlich

Fußball: Kreisliga A 2 Ahaus/Coesfeld - GW Nottuln 2 spielt sehr ansehnlich

 mehr...

Landesliga 4 - Zum Auftakt ein Heimspiel für GW Nottuln

Landesliga 4 - Zum Auftakt ein Heimspiel für GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - Zum Auftakt ein Heimspiel für GW Nottuln

Kreisliga A - Coesfeld GW Nottuln: Gerson freut sich über neue Spieler

Kreisliga A - Coesfeld GW Nottuln: Gerson freut sich über neue Spieler

Fußball: Kreisliga A - Coesfeld GW Nottuln: Gerson freut sich über neue Spieler

Landesliga 4 - GW Nottuln: Guter Test gegen Hilden

Landesliga 4 - GW Nottuln: Guter Test gegen Hilden

Fußball: Landesliga 4 - GW Nottuln: Guter Test gegen Hilden

Landesliga 4 - GW Nottuln wechselt komplett durch

Landesliga 4 - GW Nottuln wechselt komplett durch

Fußball: Landesliga 4 - GW Nottuln wechselt komplett durch

 mehr...

Landesliga 4 -  Konkurrenzkampf bei GW Nottuln ist eröffnet

Landesliga 4 - Konkurrenzkampf bei GW Nottuln ist eröffnet

Fußball: Landesliga 4 -  Konkurrenzkampf bei GW Nottuln ist eröffnet

 mehr...

Landesliga 4 - Tim Knabbe kommt auch noch zu GW Nottuln

Landesliga 4 - Tim Knabbe kommt auch noch zu GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - Tim Knabbe kommt auch noch zu GW Nottuln

Jugendturnier bei GW Nottuln - Minikicker haben im Baumberge-Stadion Spaß

Jugendturnier bei GW Nottuln - Minikicker haben im Baumberge-Stadion Spaß

Fußball: Jugendturnier bei GW Nottuln - Minikicker haben im Baumberge-Stadion Spaß

 mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren