Aktuelles

Hallenturniere der F- & G- Junioren von GWN

Letzter Tag in der Nottulner Hallenturnierserie am morgigen Samstag. Zunächst ab 9 Uhr mit einer Veranstaltung für die FIII/FIV-Junioren. Dazu erwarten die heimischen Grün-Weißen Fortuna Gronau, Eintracht Erle, TuS Altenberge, SV Brukteria Rorup, Westfalia Kinderhaus sowie Fortuna Gronau. Gespielt wird nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“. Gegen 13 Uhr soll dann der erste Sieger des Tages feststehen. Einer der Höhepunkte der aufgrund der fehlenden Hallenkapazitäten abgespeckten Turnierserie sicherlich das Turnier der jüngsten Nachwuchsfußballer. Eröffnet wird die Veranstaltung um 14 Uhr mit dem Spiel der gastgebenden Vertretung gegen den Nachbarn, TSG Dülmen. Weiterhin streiten GW Amelsbüren, SuS Olfen, Werner SC 200, SuS Stadtlohn und Adler Buldern um die Medaillen. Mit der Siegerehrung um ca. 17.30 Uhr findet dann die diesjährige Nottulner Hallenturnierserie ihr Ende.

 

Hier finden Sie den Spielplan zum F-Junioren Turnier  17-12-30 Spielplan F3-F4 Turnier.

Hier finden Sie den Spielplan zum G- Junioren Turnier  17-12-30 Spielplan G1 Turnier.

4. Baumberge-Cup GWN U13

Das Teilnehmerfeld ist überragend. Wir konnten aus allen 5 Bezirksligastaffeln (höchste Liga) Mannschaften begeistern, teil zunehmen. Mit der SG Wattenscheid 09 konnte sogar kurzfristig noch eine namhafte Mannschaft, nach einer Absage vor 8 Tagen, eingeladen werden.

4. Baumberge-Cup nun schon zum dritten Mal in Olfen Riesen Dank an Michael Brüggemann aus Olfen, 
dass wir erneut dort unser hochkarätig besetztes Turnier veranstalten dürfen.

Vielen Dank auch an die Barmenia Versicherung, Kai Machek, die uns auch in diesem Jahr unterstützt und die Pokale und die Siegprämien sponsert. Hierfür bedankt sich das gesamte Orga-Team und GW Nottuln sehr!


Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Neben Schnitzelbrötchen, Frikadellen, Brezeln, Kuchen und belegte Brötchen bieten wir auch Kaffee, Kakao, Cola, Fanta und Wasser an.

 

Hier finden Sie den Tunierplan  Turnierplan Baumberge Cup GW Nottuln

Sie möchten kein Ergebnis verpassen? Dann laden Sie sich unsere Turnier-App runter, um die Ergebnisse am Turniertag überall, schnell und einfach zu verfolgen--> QR Code vom Turnier 

Hallenturniere der E- & F-Junioren

Fortgesetzt wird die Nottulner Hallenturnierserie am morgigen Freitag mit zwei Veranstaltungen. An 9 Uhr zunächst mit einem Turnier für EIII- und EIV-Junioren. Hier trifft im Eröffnungsspiel die Drittvertretung des Veranstalters auf DJK BW Lavesum IIII. Nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ kämpfen desweiteren Die Teams von Fortuna Gronau IV, Adler Buldern II, Arminia Appelhülsen II sowie FC Eintracht Rheine III um den Turniersieg. Nach der Siegerehrung um ca. 13.15 Uhr folgt dann das Turnier der FI/FII- Junioren. Neben den zwei Teams der heimischen Grün-Weißen gehen hier Fortuna Emsdetten, Fortuna Gronau, VFL Platten Heide sowie SW Havixbeck an den Start. Gespielt wird auch hier nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“. Der letzte Turnsieger des Tages soll dann um ca. 18 Uhr feststehen.

Hier finden Sie den Spielplan der E-Junioren  17-12-29 Spielplan E3-E4 Turnier.

Hier finden Sie den Spielplan der F-Junioren  17-12-29 Spielplan F1-F2 Turnier.

Hallentuniere der GWN Nachwuchskicker

Nach der Nichtbespielbarkeit der Halle am Wellenbad fahren Nottulns Juniorenfußballer schon seit einiger Zeit eine reduzierte Hallenturnserie in der Halle des Rupert-Neudeck Gymnasiums. So auch in diesem Winter. Aufgrund der dortigen begrenzten Möglichkeiten sind dort aber nur Turniere der jüngeren Nachwuchskicker möglich. Insgesamt sechs an der Zahl. Den Reigen eröffnen am Donnerstag, den 28.12., zunächst die E-Juniorenfußballer. Neben den Zweitvertretung des Ausrichters kämpfen dabei ab 9 Uhr Arminia Appelhülsen, Adler Buldern, SG DJK Rödder, Fortuna Gronau, SC DJK Everswinkel und Fortuna Emsdetten nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“ um den Turniersieg. Gegen 13.15 Uhr soll dann der ersten Turnsieger feststehen. Bereits um 14 Uhr geht es dann weiter mit einem Turnier für Erstvertretungen des E-Juniorenjahrgangs. Hier gehen ebenfalls sieben Teams an den Start. Neben der Nottulner Erstvertretung der VFL Billerbeck, SV Gescher, TuS Hiltrup, Fortuna Gronau, VFL Schildesche und TSG Dülmen. Gespielt wird nach dem Modus „Jeder gegen jeden“. Spätestens nach dem letzten Spiel zwischen dem VFL Billerbeck und der TSG Dülmen sollte dann um ca. 18.15 Uhr der Turniersieger ermittelt sein.

Landesliga 4 - GW Nottuln: Hesker bleibt, Ahmer geht

Mo., 18.12.2017

Nottuln - Die Landesliga-Fußballer von GW Nottuln befinden sich in der Winterpause. Die Verantwortlichen nutzen die Zeit, um weitere Gespräche mit den Spielern über die kommende Saison zu führen. Jetzt gab es eine Zu- und eine Absage. Von Johannes Oetz mehr...

Jugend-Bezirksliga - U 17-Jugend von GW Nottuln dreht das Spiel

Di., 19.12.2017

Nottuln - Während die beiden U 17-Jugendfußballmannschaften von GW Nottuln auf Bezirksebene wichtige Siege einfuhren, musste die U 15 schon in die neunte Saisonniederlage einwilligen. Von Berthold Hagedorn mehr...

Weitere Ergebnisse vom Wochenende:

GWN w C – JSG Oeding/Weseke/Südlohn w C 3:1

Union Lüdinghausen DII – GWN DII 0:1 (0:0)

In Lüdinghausen übernahmen Nottulns DII-Junioren von Beginn an das Geschehen. Es dauerte aber bis zum Ende der ersten Spielhälfte, ehe GWN die Überlegenheit auch in Torchancen ummünzen konnten. Doch Lüdinghausens guter Torhüter verhinderte den Rückstand nach einem Nachschuss aus kürzester Entfernung von Mats Abeling. Nach dem Wechsel eine noch dominierende Nottulner Elf. Die Entscheidung aber erst fünf Minuten vor Schluss. Michel Abeling auf Vorarbeit von Johannes Dorenkamp sorgte für den vielumjubelten Siegestreffer, der gleichzeitig im Endklassement den vierten Platz bedeutet.

Fortuna Seppenrade B – GWN BII 1:0 (1:0)

In einer Torchancen armen Partie nutzten die Platzherren letztendlich eine der wenigen im ersten Spielabschnitt zum Tor des Tages. In Seppenrade begann GWN wie gewohnt aus einer starken Defensive mit engagierter Mittelfeldreihe. Allerdings fehlte häufig der letzte Pass um die tief stehenden Fortunen ernsthaft in Gefahr bringen zu können. Diese agierten immer wieder mit langen Bällen, um ihre pfeilschnelle Sturmspitze in Szene setzen zu können. Doch bis auf den unhaltbaren Treffer parierte Nottulns Torhüter Timo Feitscher alles. Nach dem Wechsel stellte Nottulns Trainer Stefan Nieborg um. David Gertz kümmerte sich jetzt sehr effektivvoll um die Sturmspitze der Gastgeber. Da aber auch GWN sich trotz aller Anstrengungen nicht entscheidend durchsetzen konnten, ging der knappe Sieg der Heimmannschaft letztendlich in Ordnung.

GWN AII – SC Brukteria Rorup A 2:4 (0:2)

Letztendlich in eine 2:4 Heimniederlage mussten Nottulns ersatzgeschwächte AII-Junioren im Duell gegen Brukteria Rorup einwilligen. Nach schwacher Vorstellung lagen die Nottulner bereits zur Pause hochverdient mit 0:2 im Hintertreffen. Nach dem Wechsel kam der Gastgeber aber mit erheblich mehr Spielfreude und konzentrierten Passspiel zurück. Zwei Kopfballtreffer durch Fynn Arends und Said Tagik bedeuteten dann sogar den Ausgleich. Euphorisiert durch die Aufholjagd wurde GWN jetzt jedoch unachtsam und kassierte innerhalb von fünf Minuten nach schnell vorgetragenen Kontern zwei Treffer. Trotz der Niederlage bleibt der Eindruck einer starken zweiten Spielhälfte.

  • 1
  •  / 
  • 2
  •  / 
  • 3
  •  / 
  • 4
  •  / 
  • 5
  •  / 
  • .. / 
  • 98

Pfingstturnier 2018

PFINGSTTUNIER 2018

... mehr
Kreisliga A - GW Nottuln erlebt verflixte 1,2 Sekunden

Kreisliga A - GW Nottuln erlebt verflixte 1,2 Sekunden

Fußball: Kreisliga A - GW Nottuln erlebt verflixte 1,2 Sekunden mehr...

Jugend-Bezirksliga - Patrick Kemmerling: „Sind sehr gut aufgestellt“

Jugend-Bezirksliga - Patrick Kemmerling: „Sind sehr gut aufgestellt“

Fußball: Jugend-Bezirksliga - Patrick Kemmerling: „Sind sehr gut aufgestellt“ mehr...

9. VR-Bank Westmünsterland-Cup - Mixed-Team von GW Nottuln wird Dritter

9. VR-Bank Westmünsterland-Cup - Mixed-Team von GW Nottuln wird Dritter

Fußball: 9. VR-Bank Westmünsterland-Cup - Mixed-Team von GW Nottuln wird Dritter mehr...

Jugendfußball GW Nottuln: Turnier der G1-Teams - Mit sehr viel Begeisterung

Jugendfußball GW Nottuln: Turnier der G1-Teams - Mit sehr viel Begeisterung

Jugendfußball GW Nottuln: Turnier der G1-Teams - Mit sehr viel Begeisterung mehr...

Budenzauber bei GW Nottuln - Arminia Appelhülsen gewinnt beide Ortsderbys

Budenzauber bei GW Nottuln - Arminia Appelhülsen gewinnt beide Ortsderbys

Fußball: Budenzauber bei GW Nottuln - Arminia Appelhülsen gewinnt beide Ortsderbys mehr...

Hallenturnier von GW Nottuln - Nottulns E1-Jugend kann es besser

Hallenturnier von GW Nottuln - Nottulns E1-Jugend kann es besser

Fußball: Hallenturnier von GW Nottuln - Nottulns E1-Jugend kann es besser mehr...

Landesliga 4 - Lorenzo Colazzo stürmt für GW Nottuln

Landesliga 4 - Lorenzo Colazzo stürmt für GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - Lorenzo Colazzo stürmt für GW Nottuln mehr...

Budenzauber bei GW Nottuln - Viel Spannung beim E2-Turnier

Budenzauber bei GW Nottuln - Viel Spannung beim E2-Turnier

Fußball: Budenzauber bei GW Nottuln - Viel Spannung beim E2-Turnier mehr...

Team-Pate - Autohaus Gehrmann unterstützt U13 von GW Nottuln

Team-Pate - Autohaus Gehrmann unterstützt U13 von GW Nottuln

Fußball: Team-Pate - Autohaus Gehrmann unterstützt U13 von GW Nottuln mehr...

361gradmedien

weitere Sponsoren