Aktuelles

GWN wU17 - FC Marl wU17 So: 11 Uhr

Zweiter Spieltag in der Aufstiegsrunde zur U 17 Juniorinnen- Bezirksliga am morgigen Sonntag. Dazu erwartet Nottulns Nachwuchs in ihrem einzigen Heimspiel um 11 Uhr den FC Marl. Während die Gronover- Schützlinge mit einem 3:1 Erfolg bei der JSG Leer/Horstmar starteten, erlebte der Vertreter des Kreises Recklinghausen eine böse Überraschung. Gab es doch ein deftige Packung bei der Zweitvertretung von DJK Wacker Mecklenbeck. Vor Ort war dort auch Nottulns Trainerin Anna Gronover. Sie sah dort eine starke Münsteraner Vertretung gegen eine aufgrund des verlängerten Wochenendes nicht komplette Marler Elf. „Trotz der hohen Niederlage sollten wir den Gast nicht unterschätzen“ sieht Gronover dennoch ihre Vertretung in der Favoritenrolle. Fehlen werden die urlaubende Lara Elpers sowie die verletzte Nina Hölker. Ein kleines Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Antonie Hohnkemper.

JSG Leer/Hortsmar wU17 - GWN wU17 1:3 (0:1)

Erstes Spiel – Erster Sieg für Nottulns U 17 Juniorinnen in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga. In einer insgesamt recht ausgeglichenen Partie kam der Meister des Kreises Ahaus-Coesfeld zu einem 3:1 Erfolg bei der JSG Leer/Horstmar. Dort kam der Gastgeber deutlich besser ins Spiel. Nach zwanzig Spielminuten hatten die Nottulnerinnen bei ungewohnten Platzverhältnissen dann ihre Nervosität abgelegt und wurden spielerisch stärker. Als Ela Menker in der 37. Spielminute vor dem gegnerischen Tor frei gespielt wurde, ließ sie sich diese Chance nicht entgehen. Nach dem Wiederanpfiff dann das gleiche Bild wie zu Beginn. GWN war noch nicht ganz auf dem Platz und kassierte prompt den Ausgleich durch Johanna Terkuhlen. Ein Wachrüttler zur rechten Zeit. Den Nottulnerinnen gelang es jetzt sogar ihren Gegner phasenweise in die eigene Hälfte einzuschnüren. Und dann war es wieder einmal Goalgetterin Josefine Höppener (67.) die eine Eins zu Eins Situation eiskalt ausnutzte. Endgültig den Sieg sicherstellte dann Elsa Menker mit einem Fernschuss in den Knick. „In einer sehr ausgeglichenen Partie hat unsere größere Zielstrebigkeit vor dem gegnerischen Tor zum Erfolg geführt“ freute sich das Nottulner Trainerduo Gronover/Donner über einen letztendlich nicht unverdienten Dreier.

Einen schönen letzten Spieltag erlebte Nottulns U13 am Samstag Nachmittag und Abend. Zufriedene Spieler und Eltern bedankten sich bei den Trainern Peter Arning und Dieter Laakmann für ihren großen Einsatz während der gesamten Saison. Im Garten von Doris und Dieter Laakmann genoss eine große Runde die tolle Stimmung in der zusammengewachsenen Mannschaft, die sich sportlich in einer guten Bezirksligabilanz mit 23 Punkten niederschlug, das sind vier mehr als im Vorjahr. Der sechste Rückrundenplatz mit fast ausgeglichenem Konto zeigt, dass für die vor Saisonbeginn völlig neu formierte Mannschaft sogar noch mehr drin war.

» mehr

JSG Rorup/Darup - GWN A2 6:0 (1:0)

Mit der erhofften Vizemeisterschaft wurde es doch nichts für die A2. Beim direkten Konkurrenten JSG Rorup/Darup gab es am Ende eine deutliche 0:6 Niederlage. Dabei haderten die Nottulner mit überhart einsteigenden Gegnern und einer stark überforderten Schiedsrichterin, die dem extrem körperbetonten Spiel der Gastgeber keinen Einhalt gebot. Bereits nach 10 Minuten verloren die Nottulner Außenverteidiger Alessandro Mendez mit Verdacht auf Fußanbruch nach einem Zweikampf. Der 1:0-Halbzeitrückstand wäre noch aufzuholen gewesen. Allerdings reichten 3 Schlafminuten nach der Halbzeit um das Spiel nach 3 weiteren Gegentreffern endgültig abzuschreiben.

Danach waren die Nottulner nur noch darauf bedacht, möglichst unverletzt aus dem Spiel zu kommen. Zwei weitere Gegentreffer führten dann zum 6:0-Endstand.

Trotz dieses letzten Spieles kann Nottuln auf eine sehr erfolgreiche Staffelsaison mit 5 Siegen in Folge zurückblicken und mit dem erreichten 3. Platz sehr zufrieden sein.

Die E2 erwischte keinen guten Tag. Alle Spieler ließen die notwendige Konzentration und Einstellung auf das Spiel vermissen.

Im Gegensatz dazu spielte die E3 (älterer Jahrgang) mit der richtigen Einstellung und nutzte schonungslos die Schwächen der E2 aus. Nach einem kurzen Abtasten hätte die E2 in Führung gehen müssen, doch wurde das leere Tor nicht getroffen. Im direkten Gegenzug nutzte die E3 einen Abstimmungsfehler in der Abwehr zur Führung durch Maurice Rabe. Kurze Zeit später wurden ein Konter der E3 zur 2:0 Führung von Luca Averesch erfolgreich abgeschlossen.

» mehr

Pfingsttunier GWN U13

Durchaus überraschend stark präsentierten sich die U13 Kicker am Wochenende beim dem eigenen internationalen Pfingstturnier in Nottuln.

Mit nur 3 Gegentoren und ohne Niederlage gewannen die jungen Spieler aus dem Stiftsdorf das Turnier. Zu den Torschützen zählten Johannes Werschmöller (3), Maxi Funkner (3), Moritz Laakmann (2), Mick Mühlenkamp, Arthur Nazaran, Luis Thoms und Ludwig Bünker.

Am nächsten Samstag fahren die Kicker zum letzten Meisterschaftsspiel der Saison zu Preußen Münster. Hier ist das Ergebnis nicht mehr ganz so wichtig, konnte man doch bereits vor drei Wochen den Klassenerhalt feiern.
Nichts desto trotz möchten sich die Spieler von ihrer besten Seite präsentieren. Nach dem Spiel fährt die Mannschaft zur Saisonabschlußfeier zum Trainer Dieter Laakmann und legt ein paar Würstchen auf den Grill.

U17-Juniorinnen - GW Nottuln: Imposant zum Abschluss

Mo., 29.05.2017

Nottuln - Das hat gesessen! Die U17-Mädchen von Grün-Weiß Nottuln sicherten sich dank eines fulminanten 7:0 über die JSG Holtwick/Legden die Kreisliga-Meisterschaft. Nun wartet die Relegationsrunde zur Bezirksliga. Von Alex Piccin mehr...

Landesliga 4 - Ali Shinawi kommt aus Vreden zu GW Nottuln

Mo., 29.05.2017

Nottuln - Fußball-Landesligist GW Nottuln hat sich einen vielversprechenden Offensivspieler geangelt. Vom Westfalenliga-Dritten SpVgg Vreden stößt im Sommer Ali Shinawi zum Team von Trainer Oliver Glaser. Der 19-Jährige ist für die offensive Außenbahn vorgesehen. Von Johannes Oetz mehr...

Jugendfußball - GW Nottulns Nachwuchs zwischen souveränem Auftreten und Debakel

Di., 30.05.2017

Nottuln - Ziemlich durchwachsen verlief der vorletzte Spieltag für die Juniorenteams von GW Nottuln. Während die älteren Jahrgänge Siege einfuhren, mussten die Kleinen teils empfindliche Schlappen hinnehmen. Von Berthold Hagedorn mehr...

Jugendfußball - Pfingstturnier der DJK GW Nottuln kann kommen

Di., 30.05.2017

Nottuln - Die 38. Ausgabe des von GW Nottuln organisierten Pfingstturnier steht in den Startlöchern. Die Organisatoren und Mannschaften freuen sich auf ein verlängertes Wochenende mit tollem Juniorenfußball. mehr...

  • 1
  •  / 
  • 2
  •  / 
  • 3
  •  / 
  • 4
  •  / 
  • .. / 
  • 74

1. Grün-Weiße Fußballnacht

1. Grün-Weisse Fussballnacht

... mehr
Landesliga 4 - 361gradmedien bleibt Partner von GW Nottuln

Landesliga 4 - 361gradmedien bleibt Partner von GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - 361gradmedien bleibt Partner von GW Nottuln

Landesliga 4 - Nils Depenbrock zurück bei GW Nottuln

Landesliga 4 - Nils Depenbrock zurück bei GW Nottuln

Fußball: Landesliga 4 - Nils Depenbrock zurück bei GW Nottuln

Landesliga 4 - GW Nottuln bestreitet viele Spiele in der Umgebung

Landesliga 4 - GW Nottuln bestreitet viele Spiele in der Umgebung

Fußball: Landesliga 4 - GW Nottuln bestreitet viele Spiele in der Umgebung

Sommerturnier von GW Nottuln - Nottulns E3 gewinnt vor der eigenen E2

Sommerturnier von GW Nottuln - Nottulns E3 gewinnt vor der eigenen E2

Fußball: Sommerturnier von GW Nottuln - Nottulns E3 gewinnt vor der eigenen E2

Aufstiegsrunde der Mädchen zur Bezirksliga U17-Mädchen von GW Nottuln machen den ersten Schritt

Aufstiegsrunde der Mädchen zur Bezirksliga U17-Mädchen von GW Nottuln machen den ersten Schritt

Fußball: Aufstiegsrunde der Mädchen zur Bezirksliga U17-Mädchen von GW Nottuln machen den ersten Schritt

Jugendfußball - U 15 von GW Nottuln braucht nicht in die Relegation

Jugendfußball - U 15 von GW Nottuln braucht nicht in die Relegation

Jugendfußball - U 15 von GW Nottuln braucht nicht in die Relegation

Jugend-Bezirksliga - Nottulns U 19 spielt zum Abschluss 2:2

Jugend-Bezirksliga - Nottulns U 19 spielt zum Abschluss 2:2

38. Pfingstturnier von GW Nottuln - Zwei Pokale bleiben in Nottuln

38. Pfingstturnier von GW Nottuln - Zwei Pokale bleiben in Nottuln

Fußball: 38. Pfingstturnier von GW Nottuln - Zwei Pokale bleiben in Nottuln

 mehr...

Jugendfußball - Alles bereit für GW Nottulns 38. Pfingstturnier

Jugendfußball - Alles bereit für GW Nottulns 38. Pfingstturnier

Jugendfußball - Alles bereit für GW Nottulns 38. Pfingstturnier

361gradmedien

weitere Sponsoren